Wikiversity:Cafeteria/Archiv/2009/06

Aus Wikiversity
Wechseln zu: Navigation, Suche
Archiv Dies ist eine Archivseite. Bitte benutze die aktuelle Diskussionsseite, wenn du eine Diskussion fortführen möchtest. Diese Archivseite sollte nicht verändert werden.

Zawiw

Wikifizierung, wir haben Benutzer von dort (siehe Versionsgeschichte). --Michael Reschke 14:09, 2. Jun. 2009 (CEST)

Schreibregeln

gibt es eine regel bei fremdwörtern die mit i oder ie geschrieben werden??

ich würde gerne wissen wann man genau fremdwörter mit i oder ie schreibt

wäre nett wenn ihr mir helfen könntet

Hast du mal Beispiele? i = kurzes i; ie = langes i. Konkreter wird es, wenn es Beispiele gibt. --Michael Reschke 18:02, 6. Jun. 2009 (CEST)

js-Zeugs

Auf MediaWiki Diskussion:Gadget-ToolbarExtension-SemanticTemplates.js gibt's ein paar Fragen zu js-Zeugs. Achtung! Diese Datei ist heikel und sehr wichtig, bitte dort nicht rumexperimentieren.--Bocardodarapti 18:20, 14. Jun. 2009 (CEST)

Direkt zur Bearbeitung

Wie kann man bei einer eingelesenen oder verlinkten Seite erreichen, dass es einen direkten Weg auch zur Bearbeitung dieser Seite gibt?

Konkret hätte ich bei einer Vorlage wie Vorlage:inputdefinition, dass es neben dem Link im Titel noch einen Knopf direkt zur Bearbeitung gibt (der aus dem Seitennamen automatisch miterstellt wird) (um ein Klicken zu sparen).

Sowas wie

  [http://de.wikiversity.org/w/index.php?title={{{1|}}}&action=edit|b]

hat nicht geklappt, da die Lücken im Seitennamen gestört haben. (NB. Wenn man eine Seite bearbeitet erscheinen ja ganz unten die verwendeten Vorlagen zusammen mit einem direkten Bearbeitungslink, also grundsätzlich sollte sowas möglich sein), Gruß--Bocardodarapti 18:14, 14. Jun. 2009 (CEST)

[{{fullurl:{{{1|}}}|action=edit}}|b]
Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 19:03, 14. Jun. 2009 (CEST)
Danke, das hat geklappt, allerdings ohne das |b (da gab es eine Fehlermeldung). Jetzt erscheint eine Nummer und der Linkkasten, wie kann man das noch durch was Unauffälligeres ersetzen? Siehe Einführung in die Algebra (Osnabrück 2009)/Vorlesung 21, --Bocardodarapti 20:08, 14. Jun. 2009 (CEST)
ich hab jetzt ein Leerzeichen (  ) eingefügt (ohne Querstrich), dann erscheint jetzt nur noch das kleine Verlinkungszeichen, das sieht akzeptabel aus. Wenn man das auch noch wegkriegen könnte, und nur vom Leerraum daneben zum bearbeiten gehen könnte, wäre es optimal,--Bocardodarapti 21:57, 14. Jun. 2009 (CEST)
Nur bei inputaufgabe erscheint noch eine Nummer, obwohl ich keinen Unterschied sehe, siehe Zahlentheorie (Osnabrück 2008)/Arbeitsblatt 1
Liegt wahrscheinlich am   Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 22:39, 14. Jun. 2009 (CEST)
Das glaub ich nicht; ohne diesem erscheint sogar [5] 5 Linkzeichen, Zahlentheorie (Osnabrück 2008)/Arbeitsblatt 1--Bocardodarapti 23:12, 14. Jun. 2009 (CEST)
Ein neues Problem ist aufgetreten: wenn man das Dokument ausdruckt, so erscheinen die Netzadressen ausgeschrieben, wie kann man das verhindern? (zwar ist letztlich die pdf-Version die echte Druckseite, doch auch der direkte Druck sollte noch akzeptabel sein)--Bocardodarapti 13:17, 16. Jun. 2009 (CEST)

wikimindmap

Hallo,

ich habe wikimindmap eine Anfrage zugesandt. Ich hoffe, sie machen das und setzen uns mit ins drop-down menü.

Chi-Vinh 19:23, 18. Jun. 2009 (CEST)

Einführen von der Poll-Erweiterung in de.wikiverity

Hallo,

ich möchte hier gerne ein Meinungsbild erstellen, ob die Poll-Erweiterung in de.wikiversity eingeführt werden soll.

Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 16:20, 19. Jun. 2009 (CEST)

Dafür

  1. Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 16:20, 19. Jun. 2009 (CEST)
  2. Dafür. Und auch dafür eine Hilfeseite dazu zu machen. Chi-Vinh 19:04, 19. Jun. 2009 (CEST)
  3. Dafür. --Uptojoe 21:50, 1. Jul. 2009 (CEST)

Dagegen

  1. s.u. -- heuler06 13:08, 22. Jun. 2009 (CEST)
  2. sehe keinen Bedarf und Bugs -- MichaelFrey 18:58, 22. Jun. 2009 (CEST)

Kommentare

Meinst du mw:Extension:Poll? Kannst du bitte auch aufführen, weshalb die Erweiterung installiert werden und welchen weiteren Nutzen sie bringen soll? -- heuler06 08:49, 21. Jun. 2009 (CEST)

1. Nein ich meine mw:Extension:Poll2.
2. Eine Umfrage-Erweiterung wurde auf Projekt:MediaWiki-Erweiterungen für Wikiversity gewünscht, sodass ich eine solche erstellt habe.
Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 10:58, 21. Jun. 2009 (CEST)
Seitdem sind 2,5 Jahre vergangen. Offenbar hat sich bisher kein Bedürfnis danach ergeben. Damals wurden auch keine Argumente dafür oder dagegen angegeben, sondern nur: „Könnten wir vielleicht mal gebrauchen.“ Mir persönlich reicht das nicht. -- heuler06 13:08, 22. Jun. 2009 (CEST)
Grundsätzlich bin ich heulers Meinung.
Im weiteren will ich wenn die Erweiterung Onlinen kommen sollte, vorher gründlich testen, die Quiz Erweiterung hatte zum Beispiel mehr als einen fatalen Fehler.
Kannst du mal einen Link posten wo mann die Erweiterung testen kann?
-- MichaelFrey 18:58, 22. Jun. 2009 (CEST)
Bugs siehe Wikiversity:Cafeteria#Umfage-Erweiterung -- MichaelFrey 19:59, 22. Jun. 2009 (CEST)

Wikipedia unter CC-BY-SA 3.0

Hier mit und Formal hier mit steht Wikipedia und Wikibooks erstmals unter eine Creative Commons Lizenz. Um nun eine Lizenzkompatibilität zu erreichen müssten wir nun einfach von CC-BY-SA 2.5-De auf CC-BY-SA 3.0 migrieren.

Was haltet ihr davon?

-- MichaelFrey 20:44, 27. Jun. 2009 (CEST)

Dafür. Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 10:21, 28. Jun. 2009 (CEST)
Da spricht nix dagegen. Hat allerdings books wirklich umgestellt?--Bocardodarapti 15:19, 28. Jun. 2009 (CEST)
Hier auch umzustellen ist ne sinnvolle Sache. Ich hatte bei der Abstimmung auch für die CC bei WP gestimmt. Wikibooks hat die Lizenz anscheinend bereits gewechselt. Nils Simon T/\LK? 21:23, 28. Jun. 2009 (CEST)
Da habe ich etwas vorweg genohmen, offiziel ist der Prozess am laufen.
Spätestens am ersten August (dann läuft die Frist ab) werden aber alle Inhalte die bisher nur unter GFDL waren, auch unter CC-BY-SA 3.0 sein.
-- MichaelFrey 19:55, 29. Jun. 2009 (CEST)

Die Umstellung ist nun gelaufen, wobei auch bei uns nun die Hinweise auf CC-BY-SA und GFDL zufinden sind. Die Organisatoren hatten wohl übersehen, das nicht alle Projekte und GFDL liefen, sondern einige unter CC-BY-SA. Rechtlich ist das nicht ganz sauber, aber nun, ich werde kein Büro deswegen auf machen.

-- MichaelFrey 20:27, 30. Jun. 2009 (CEST)

Ich möchte darauf aufmerksam machen, dass ein Verbreitung von CC-BY-SA-2.5-De-Inhalten mit CC-BY-SA-3.0-Bedingungen rechtlich ohne Genehmigung der Autoren nicht zulässig ist. --84.153.47.16 21:53, 1. Jul. 2009 (CEST)
Konkret? Ich habe mir die Lizenztexte nicht genau angesehen, welche Unterschiede gibt es zwischen den beiden Versionen? --Michael Reschke 23:23, 1. Jul. 2009 (CEST)

Oberstufe

Hallo,

ich weiß ja nicht, ob das hier der richtige Ort ist, aber ich habe gerade die Stundenpläne (wieder)entdeckt und dabei daran gedacht, dass mir selbst die Oberstufe (genauer Berufliches Gymnasium) winkt ... Weiß jemand (ich weiß, viele gehen hier schon zur Uni - das dauert bei mir (leider) noch), wie das da mit der Einteilung aussieht ? Soweit ich weiß, ist es allgemein so, dass mehr Doppelstunden unterrichtet werden ... Somit hätte man ja theoretisch weniger Fächer pro Tag ... Ich weiß, das ist ne blöde Frage, aber hieße das, man bräuchte endlich nichtmehr soviel zu schleppen ? Wobei am besten habens da wohl diejenigen, die nur ihr Laptop brauchen ... Cebe 15:04, 30. Jun. 2009 (CEST)

Laptop im Klassenraum? Wenn du den schleppen willst...
Ja und nein, Doppelstunden werden dominieren, weil Grundkurse 3stündig (2 + 1) und Leistungskurse 5stündig (2 + 2 + 1) gegeben werden. Die Hefte ersetzt in der Oberstufe i. d. R. der Ordner; in vielen Fächern entfällt i. d. R. das Schulbuch. Kein Spind in Sicht? ... --Michael Reschke 16:15, 1. Jul. 2009 (CEST)

Wikiversity:Kalender

Ich habe mal den Kalender entrümpelt, verstrichene Monate gelöscht und das ganze zeitlich neu sortiert. Außerdem habe ich auf e-teaching.org zwei Termine entliehen und bei uns mit reingepostet. Dabei ist mir aufgefallen, dass ein Monat mit zwei Terminen mies aussieht. Besonders, wenn wie im September ein Termin über mehrere Tage geht und ein anderer nur einen Tag lang dauert. Hat jemand ne Idee, wie die Vorlage designmäßig angepasst werden kann? Nils Simon T/\LK? 21:34, 28. Jun. 2009 (CEST)

PS: Nach einem kurzen Update mit den richtigen Konferenzdaten sieht es jetzt wieder sauber aus. Das Problem kann aber in dieser Version noch bewundert werden. Nils Simon T/\LK? 21:36, 28. Jun. 2009 (CEST)

PPS: Nach ein paar weiteren Einträgen siehts richtig mies und unübersichtlich aus... Nils Simon T/\LK? 21:42, 28. Jun. 2009 (CEST)

Wahrscheinlich müsste man es mittels CSS regeln.
Ich hatte die Kalender-Seiten angelegt oder aber mit Daten gefüllt (weiß ich nicht mehr genau). Meine Erfahrung ist, dass dort kaum jemand vorbei schaut und kaum etwas einträgt, dafür scheint die Community-Dichte zu gering. --Michael Reschke 21:37, 2. Jul. 2009 (CEST)

Umfage-Erweiterung

Hallo,

ich bitte nochmal unter http://wiki.smallbusiness-webdesign.de/index.php/Spezial:Umfrage nachzuschauen, ob es noch Problem oder Verbesserungsvorschläge gibt.

Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 15:53, 15. Jun. 2009 (CEST)

Keinerlei Interesse mehr an dieser Erweiterung? Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 18:12, 18. Jun. 2009 (CEST)
Scheint zu funktionieren. "Stimme ändern" heisst für die IP oder den Nutzer, wenn im einbildenden Wiki angemeldet? -- Turnvater Jahn   Diskussion · Beiträge · Mail · WV Chat  19:22, 18. Jun. 2009 (CEST)
Werden die Vorlagen and Tools auch alle in der Hilfeseite erfasst. Die ganzen Neuerungen hier verschwinden sonst im Archiv.
Chi-Vinh 19:26, 18. Jun. 2009 (CEST)
  1. Im normal Betrieb soll es nicht möglich sein für IPs zu stimmen, weil wenn die IP 1.1.1.1 für eine Umfrage stimmt, dann wird die Stimme von IP 1.1.1.2 überschrieben.
  2. Soll diese Erweiterung in dieses Wiki übernommen werden, damit es mit dem bestehenden System arbeiten(registrieren Benutzern, Adminrechte, etc.), dafür muss aber eine Abstimmung erfolgen und bei positiven Votum auf eine Bearbeitung seitens der Systemadministratoren gewartet werden.
Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 20:01, 18. Jun. 2009 (CEST)
Deine Extension enthällt schon mal eine Lücke:
<img src="http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/a/a5/Bundestrojaner.jpg/450px-Bundestrojaner.jpg" alt="Angry face" />
ich kann in der Beschreibung ein beliebiges Bild einbinden, siehe [1] und [2]
Java Script wird zu meinem erstaunen abgefangen, damit ist sie zumindest besser als die Quiz Extension.
Dafür ist aber die URL/Parameter Verarbeitung nicht sauber:
http://wiki.smallbusiness-webdesign.de/index.php?title=Spezial:Umfrage&action=score&id=999
http://wiki.smallbusiness-webdesign.de/index.php?title=Spezial:Umfrage&action=vote&id=999
http://wiki.smallbusiness-webdesign.de/index.php?title=Spezial:Umfrage&action=delete&id=999
Achja, und so komme ich auch indirekt an die Auswertung alter Umfrage:
http://wiki.smallbusiness-webdesign.de/index.php?title=Spezial:Umfrage&action=score&id=16]]
-- MichaelFrey 20:26, 22. Jun. 2009 (CEST)
URL-Parameter werden nun überprüft. Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 21:02, 6. Jul. 2009 (CEST)
Das folgende ist I.O., auch wenn's auf den ersten Blick anders scheint:
http://wiki.smallbusiness-webdesign.de/index.php?title=Spezial:Umfrage&action=delete&id=15
http://wiki.smallbusiness-webdesign.de/index.php?title=Spezial:Umfrage&action=change&id=15
Dein Umgang mit Anonymen Benutzern ist auch Lustig:
http://wiki.smallbusiness-webdesign.de/index.php/Spezial:Letzte_Änderungen
http://wiki.smallbusiness-webdesign.de/index.php/Spezial:Logbuch/poll
Bei den letzen Änderungen trägst du ihre Aktionen ein, im Logbuch von Poll selbst aber nicht.
Desweiteren Frag ich mich, wieso anonyme Benutzer ihre Umfragen löschen können. Durch die Dynamische IP vergabe ist das eine Lotterie.
Mit dem Log Buch lässt sich auch Unsinn anstellen, da du Wiki Links darin erlaubst. Jetzt steht im Log das ich die Seite "ch sollte kein Link sein" gelöscht hätte.
-- MichaelFrey 19:35, 22. Jun. 2009 (CEST)
Logbuchfehler behoben! [[ und ]] wird aus dem Text entfernt. Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 21:02, 6. Jul. 2009 (CEST)
Netter Versuch, jetzt kann ich zwar keine Umfragen mehr mit zwei Eckigen Klammern mehr anlegen, aber ich kann eine Umfrage anlegen und dann beim ändern sie einbauen.
Umgehungslösungen sind wahrlich eine Einladung zur kreativen Verwendung eines Programmes.
-- MichaelFrey 18:53, 7. Jul. 2009 (CEST)
Nächster Pferdefuss:
Anonyme Benutzer können zwar scheinbar abstimmen, aber deine zählweise ist ein Bug.
Wenn ich mit mehren IPs abstimme (Tor Server und einmal indirekt), dann zählt jeweils nur die letze Stimme von einer IP.
Das heisst, wenn 87.194.221.21 für 9 stimmt und 69.142.255.20 für 1, dann gibt es nicht etwa eine Stimme für 9 und eine für 1, sondern eine für 1.
-- MichaelFrey 19:58, 22. Jun. 2009 (CEST)
Gefixt. IPs werden am Abstimmen gehindert. Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 13:40, 23. Jun. 2009 (CEST)
LOL:
Du kannst nicht mit einer IP abstimmen!
Also wenn schon
Du musst angemeldet sein um abzustimmen.
Die Bezeichnung IP für Anonyme bzw. nicht angemeldete Benutzer ist ein Insider Begriff in Wikipedia.
Wenn ich das Naiv als IT-Nutzer lese, steht da das ich mit einer Internet Adresse nicht stimmen kann. Als was soll ich denn dann abstimmen? Mit einer Postadresse?
Das nicht angemeldete Benutzer weiterhin Abstimmungen anlegen können, ist auch noch Lustig: [3]
Zugangsrestriktion mögen zwar den Fehler verschleiern, aber eine wirkliche Lösung ist das nicht. Du verarbeitest vermutlich irgendeine dafür ungeeignete Benutzerkennung (z.B. Benutzer-ID die bei anonymen soviel ich weiss halt immer 0 ist )
Vielleicht möchte ja z.B. jemand ja gerade die Stimmen anonymer Benutzer?
Am Sinnvollsten wäre es (als Feature Request, also Wunsch nach einer neuen Funktion) wenn du dem Ersteller der Umfrage die Wahl lässt, wer (also welche Benutzergruppe) stimmen darf.
-- MichaelFrey 18:52, 23. Jun. 2009 (CEST)
Danke für deinen Verbesserungsvorschlag. Werde mich darum wahrscheinlich morgen kümmern. Der Code ist, falls es dich interrsiert, im Wikimedia SVN( http://svn.wikimedia.org/svnroot/mediawiki/trunk/extensions/Poll/ ) Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 21:12, 23. Jun. 2009 (CEST)

Version 1.1 veröffentlicht! Änderung seit 1.0:

  • Überprüfung der URL-Parameter
  • Einbau der Wahl, ob unregestrierte Benutzer abstimmen dürfen
  • Entfernung von [[ und ]] bei Frage und Antwortfeldern
  • Behebung von diversen Bugs(u.a. Entfernung von HTML aus Beschreibungsfeld)

Fehler bitte hier melden. Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 16:09, 8. Jul. 2009 (CEST)

Bei aller Höflichkeit, aber so langsam solltest du gelernt haben, das man in PHP nicht ungeprüft Benutzereingaben ausgeben sollte:
http://wiki.smallbusiness-webdesign.de/index.php?title=Spezial:Umfrage&action=score&id=36
Wobei das Bild ja noch harmlos ist.
Dies mal steckt die Lücke bei den Alternativen Antworten.
Ich weiss ich bin Pedantisch was das angeht, aber wenn eine Erweiterung die auf einem öffentlich zugänglichen Server derart oft Sicherheitskritische Mängel aufweisst, die selbst ich als Laie finde, ist das erschreckend.
Das hier ist Lustig:

http://wiki.smallbusiness-webdesign.de/index.php?title=Spezial:Umfrage&action=score&id=39

Mit Javascript könnte ich jetzt munter Cookies angeln gehen.
Hier noch ein Rechtschreibfehler:
Nicht regestrierte Benutzer können bei dieser Umfrage nicht abstimmen!
Nicht registrierte Benutzer können bei dieser Umfrage nicht abstimmen!
-- MichaelFrey 19:07, 8. Jul. 2009 (CEST)
Gefixt!
Aber ich bitte dich nicht so herablassend zu sein, weil ich etwas übersehen habe, das kann passieren!!! Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 16:00, 9. Jul. 2009 (CEST)
Etwas übersehen ist eine Untertreibung, wenn sich in fast jedem Interface (die Check Boxen sind halt in sich selbst sicher) eine Lücke findet.
In jedem Programm gilt der Grundsatz all inputs are evil (Alle Eingaben [eines Benutzers] sind Böse) und gerade bei PHP gilt dieser Grundsatz noch viel verschärfter, da ein anonymer Benutzer die Arbeit mehre Benutzer zerstören kann, ihre Identität übernehmen kann und so weiter.
Die Alert Box mit "XSS" oder die Bilder waren noch echt harmlos, ich hätte dir eben so gut deine Login Daten klauen können.
Auf einen öffentlichen Wiki geht es sogar weiter: Mit solch einem Fehler könnten die Login Daten eines Stewards oder eines offiziellen Wahladministrators abgefangen werden. Damit liesse sich sehr viele mächtige Manipulation anstellen. Man könnte Persönliche Daten aus versteckten Logbüchern hollen, Benutzer willkürlich umbenennen etc.
Das sichere PHP Programmierung gelernt sein will ist mir auch klar (deshalb Programmiere ich nicht in PHP, ich kann's nicht also lasse ich es) aber:
Schritt für Schritt gefundene Lücken zu stopfen darf einfach nicht sein. Du solltest zumindest überprüfen, ob die gleiche Lücke auch in anderen Konstellationen auftretten kann.
Das ich den gleichen Trick (HMTL Injektion) gleich mehrfach anwenden konnte ist einfach gefährlich und zeugt von mangelden Sicherheitsbewusstsein deinerseits.
Wenn ich dieses Sicherheitsbewusstsein mit scharfer Kritik wecken muss, dann soll mir das recht sein. Irgendwann musst du es lernen.
Bedenke: Du als Programmierer bist für die Sicherheit deine Software verantwortlich!
Solche Warnungen wie ich sie mache sind zwar unfreundlich, aber noch immer besser als große Schlagzeilen in der Zeitung die von gezielten Hackerangriffen auf Wikipedia schreiben.
-- MichaelFrey 14:06, 11. Jul. 2009 (CEST)
Ich bin mit dir einer Meinung, dass alle Benutzereingaben überprüft werden müssen. Die Auslassung dieser Überprüfung war ein Vergessen meinerseits (z.B. habe ich auch abends programmiert und war deshalb müde).
Auch möchte ich mich entschuldigen, dich "anzugreifen". Du hast recht, das bei solch großen Projekten ein ganz besonders Augenmark auf die Sicherheit gelegt werden muss, aber ich bitte dich auch zu bedenken, dass die "anderen Antworten" und die "Beschreibung"-Felder betroffen waren, damit ist die Aussage, dass das komplette Interface nicht überprüft wird falsch.
Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 15:22, 11. Jul. 2009 (CEST)
Beim Beschreibungsfeld konnte ich ebenfalls HTML einbinden (nur der Javascript Tag wurde abgefangen, ich bin mir aber sicher, das der Script Tag gegangen) und beim Logbuch Wikilinks (was ein Harmloser Fehler ist) und die Umfragen IDs wurden nicht geprüft.
Bei den Hauptanwortfeldern war aber tatsächlich keine Lücke und z.B. auch das Prüfen der Löschberechtigung ist einwandfrei.
Da hab ich wohl etwas übertrieben, ich war so sehr auf Fehlersuche das ich einen Tunnelblick entwickelt habe und nur noch Potentielle Bugs sah. Entschuldige das Bitte.
-- MichaelFrey 18:40, 11. Jul. 2009 (CEST)
Stimme ändern bei alternativen Antworten funktioniert nicht:
Ich habe vorhin als IP bei http://wiki.smallbusiness-webdesign.de/index.php?title=Spezial:Umfrage&action=score&id=39 durch manuelle Eingabe ins Feld für <? php echo test; ?> gestimmt und dann meine Stimme wieder über das Feld zu nun doch anders geändert.
Plötzlich seinen alle Benutzer für nun doch anders gestimmt zu haben.
-- MichaelFrey 18:40, 11. Jul. 2009 (CEST)
Gefixt. Musste leider die Möglichkeit für IPs herausnehmen, ihre Stimme zu ändern. Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 17:34, 13. Jul. 2009 (CEST)
Wenn du das in Doku und in die Fehlermeldung dazu sauber reinschreibst, ist das eine Funktion und kein Bug.
Bei Anonymen Benutzern ist die Interprettation der Auswertung ohnehin schwierig, da stört diese Verzehrung auch nicht stark.
-- MichaelFrey 19:13, 13. Jul. 2009 (CEST)
Was meinst du mit sauber reinschreiben? Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 14:18, 14. Jul. 2009 (CEST)
z.B. ein Kommentar im Quellcode und eine Fehlermeldung die das aussagt.
Das ist der Fall, ich bin noch etwas am rumspielen mit der Erweiterung.
Nicht ganz korrekt ist die Aussage
Leider können nicht registrierten Benutzer ihr Stimme nicht nachträglich ändern! '
weil nicht zwangsläufig der aktuelle Benutzer unter dieser IP Adresse abgestimmt hat. (Denke an des Netzwerk einer Uni oder einer Schule. Sobald ein Schüler gestimmt hat, können alle anderen nicht mehr)
Besser wäre etwas wie
Ihre Stimme wurde nicht gezählt, da mit Ihrer IP-Adresse wurde bereits eine Stimme abgegeben wurde und nicht registierte Benutzer ihre Stimme nicht nachträglich ändern dürfen.
Auch dein Verständniss von Mehfachabstimmung teile ich nicht. Ich stelle mir darunter vor das ich mehrere Antworten abgeben kann. Die Implementierung ist aber so, das ich eine alternative Antwort angeben kann.
Ansonsten finde ich aber eigentlich keine Fehler mehr, der Kern der Erweiterung scheint zu funktionieren.
Jetzt ein paar wünsche für neue Funktionen (einfach mal ein paar Ideen, nicht alles ist gleich Sinnvoll oder wichtig)
Was ich noch sinnvoll fände, wäre etwas Statistik. Gesamtzahl der Stimmen, wann die Abstimmung angelegt wurde etc. Ein Kuchendiagramm wäre aufwendig, aber schön zum ansehen.
Im weiteren kann es nützlich sein, wenn ein Polladmin differenzierte eingreifen kann, also z.B. heikle Alternativ Antworten verstecken oder entfernen kann.
Eine Möglichkeit zum Archivieren bzw. schließen von Umfragen wäre auch nützlich. Genial wäre natürlich, wenn ich beim anlegen bereits sagen könnte, wann die Umfrage abläuft.
Auch Nützlich wäre es, bisher gegebene Alternativ Antworten auch gleich auf der Abstimmungsseite zu sehen.
--- MichaelFrey 19:07, 17. Jul. 2009 (CEST)
Hallo Michael,
danke für deine Ideen! Ich werde mich nachher daran versuchen diese einzubauen.
Zu Mehrfachabstimmung: Wenn die aktiviert ist, dann kannst du auf der Vote-Seite mehrere Antworten auswählen (Check-box anstelle Radiobutton). Ich baue einen Hinweis ein, damit das auffällt.
Gruß -- Jan Luca (Diskussion · Beiträge) 12:19, 1. Aug. 2009 (CEST)