Projekt:Banklab/Forum

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Filing cabinet icon.svg
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 90 Tage zurückliegt und die mindestens 1 signierten Beitrag enthalten. Die Archivübersicht befindet sich unter Projekt:Banklab/Forum/Archiv.

Fragen an den Dozenten des Modul Finanzierung[Bearbeiten]

Thema:Geschlossene Fonds und Verlustzuweisungsgesellschaften[Bearbeiten]

Geschlossene Fonds werden als GmbH & Co KG konstruiert, um über Bilanzverschiebungen Verluste an den Anleger zuzuweisen, und Steuervorteile herauszuholen.

1. Wie funktioniert das mit der Bilanzverschiebung genau ? 2. Wie ist die Gesetzeslage zu Verlustzuweisungsgesellschaften ?  In welcher Grössenordnung liegen die Vorteile ?

Ich habe bemerkt, dass bei Windparks mit Renditen von 8% in ihren Werbebroschüren werben. Ich bin mir sicher, dass das unseriös ist und man viel vorsichtiger von 4 - 4,5%  sprechen sollte, weil die Abnutzung und Subventionspolitik veränderbar ist.

3. Sind solche Broschüren wirklich legal ? 4. Kann man auf eigenen Werbebroschüren auf die mangelnde Seriösität bei anderen hinweisen ?

Thema: Genußscheine[Bearbeiten]

1. Wie könnte man über Genußscheine einen geschlossenen Fonds finanzieren ? 2. Wie ordnet man einem Genußschein einen Preis zu, wenn nicht mehr beim geschlossenen Fonds dabei sein will ? 3. Wie effizient und groß sind Märkte, um Genußscheine wieder loszuwerden ? 4. Wer sind die größten Rating-Agenturen bei der Bewertung von geschlossenen Fonds mit Genußscheinen ?

Hintergrund:

Traditionell werden Energiespar Projekte am Modell Windpark-Beteiligung über Anteile an einer GmbH&Co KG abgewickelt. Für einen Anteil muss der Anleger schon 2000 EUR 10 bis 15 Jahre investieren wollen. Die Anteile lassen sich auch schlecht auf dem Zweitmarkt wieder loswerden. Es gibt nicht viele Rating-Agenturen für geschlossene Fonds.

Ich kenne eine Arbeit einer Ökonomin, worin gefordert wurde Anteile geschlossene Fonds über Genußscheine auszugeben, weil dann die Investitionssummen kleiner werden, und dann auch mehr Frauen sich an der Vermögensbildung beteiligen können.

Referenz:

Dr. Wiebke Buchholz-Will , Beteiligungsmodelle erneuerbare Energien/Windkraftanlagen – nur für männliche Besserverdiener? http://www.genanet.de/uploads/media/genaS_5_Winkraftbeteiligungen.pdf, Zugriff 13.09.2010


Thema: Mini-GmbH[Bearbeiten]

Mini-GmBH füllen aus ihren Gewinnen das Mindestkapital einer GmbH auf.

Kann man anstatt natürlicher Personen ausschließlich Mini-GmbHs als Anteilseigner geschlossener Fonds nehmen, um lange Kapitalbindung und Risikobegrenzung gegenüber einer Nachschußpflicht zu erhalten.


Modul Marketing: Fragensammlung[Bearbeiten]

Thema: PR-Agenturen[Bearbeiten]

Ich habe im sbm Seminar gehört, dass man über PR-Agenturen schon im Vorfeld der Gründung die Werbetrommel für sich rühren kann.

Wie finde ich gute auf meine Branche spezialisierte PR-Agenturen ? Was kostet der Auftrag an eine PR-Agentur ? Sind PR Maßnahmen Maßnahmen zur Markterschließung im Wortgebrauch von Förderrichtlinien ? (Das ist wahrscheinlich eine dumme Frage.)

Thema: Empfehlungsmarketing[Bearbeiten]

Wie baut man ein gutes Empfehlungsmarketing auf ? Gibt es Best-Practice Beispiele ? Wie stelle ich die gute Zusammenarbeit mit Referenzkunden am besten dar ?Gibt es da Datenschutzregeln zu beachten ?

Thema: Geomarketing[Bearbeiten]

Wie finde ich die richtige webfähige Geomarketing-Software mit Business Intelligenz ? Bei der Ausschreibung öffentlicher Aufträge sind Beratungsdienstleistungen von externen Energieagenturen nötig. Um ungefähr ihren Wirkungskreis abschätzen zu können, würde ich die Zuliederer gern auf einer Karte abbilden, um bessere Entscheidungen und das Markt besser einzuschätzen. Gibt es gute webfähige Open Source Geomarketing Lösungen ? Um ein effektives Monitoring von Energiespar Projekten zu gewährleisten, sollten die Meßzähler auf einer Karte abgebildet werden können. Da Sie sich innerhalb Gebäuden befinden, wird möglicherweise eine Software-Adaption notwendig. Wir sollten daher in den Code reinschauen können.

Thema: Entrepreneurship Marketing[Bearbeiten]

Was ist die für unerfahrende Marketing-Leute am einfachsten zu handhabende Marketing-Strategie Guerilla Marketing, Empfehlungsmarketing, Sponsoring, Social Media Marketing oder User-Centered Marketing ? Wofür reicht schon eine rudimentäre Marketing-Abteilung ? Wo erhalte ich historische Fallbeispiele erfolgreicher Marketing-Kampagnen von Start-Ups ?