Projekt:Computeralgebra-Berechnungen/Symmetrische Hilbert-Kunz Theorie/Polynomring in drei Variablen/x^2-y^2,x^2-z^2,xy,xz,yz

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Restklassenring des Ideals

ist Gorenstein.

Die Auflösung ist

Hier ist das Verhalten der Dimensionen der symmetrischen Kokerne besonders einfach, nämlich einfach das -fache der zugehörigen Parameterfunktion zu (siehe Projekt:CoCoA-Berechnungen/Symmetrische Hilbert-Kunz Theorie/Polynomring in drei Variablen/Parameter).


k
Dim Q(k)
1 5 5
2 40 5
3 175 5
4 560 5
5 1470 5
6 3360 5
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20