Projekt:Lehrmaterialien für Arbeitswissenschaft und Industrial Engineering/Aufgaben/Kapazitätsabstimmung im Produktionsbereich mit 5 Montagearbeitsplätzen

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Frau Klier möchte eine Kapazitätsabstimmung eines Produktionsbereiches durchführen, in dem es 5 Montagearbeitsplätze gibt und 6 Mitarbeiter tätig sind. Ihr sind folgende Daten bekannt:

  • Arbeitszeit pro Tag:
  • Ein-Schicht-System
  • für längerfristige Störungen an den Montagearbeitsplätzen:
  • für zusätzliche, nicht über Vorgabezeiten abgedeckte Tätigkeiten:
  • Planungsfaktor

Der kommende Monat hat 20 Arbeitstage. Einer der im Bereich tätigen Kollegen hat für diesen Zeitraum 5 Tage Urlaub eingereicht. Die folgende Tabelle stellt die zu bearbeitenden Aufträge dar (Zeiten in Minuten). Bei den Auftrags-Nr. 100547 und 100548 handelt es sich um Altaufträge aus dem letzten Monat. Ihre Bearbeitung erfolgt an den gleichen Montagearbeitsplätzen.

Auftrag Menge Rüstzeit Zeit je Einheit
100547 120 240 60
100548 90 90 45
100549 220 120 120
100550 80 60 240
100551 120 30 30
100552 110 45 20

Teilaufgabe 1

Wie groß ist der theoretische Kapazitätsbestand eines Mitarbeiters?

Teilaufgabe 2

Wie groß ist der theoretische Kapazitätsbestand der Mitarbeitergruppe im kommenden Monat?

Teilaufgabe 3

Wie groß ist der reale Kapazitätsbestand der Mitarbeitergruppe im kommenden Monat?

Teilaufgabe 4

Wie groß ist der theoretische Kapazitätsbestand eines Montagearbeitsplatzes?

Teilaufgabe 5

Wie groß ist der theoretische Kapazitätsbestand aller Montagearbeitsplätze im betrachteten Produktionsbereich?

Teilaufgabe 6

Wie groß ist der reale Kapazitätsbestand aller Montagearbeitsplätze im betrachteten Produktionsbereich?

Teilaufgabe 7

Wie groß ist zeitliche Auftragsbedarf?

Teilaufgabe 8

Wie groß ist zeitliche Zusatzbedarf?

Teilaufgabe 9

Wie groß ist zeitliche Einsatzbedarf?

Teilaufgabe 10

Berechnen Sie den Auslastungsgrad der Mitarbeitergruppe!

Teilaufgabe 11

Berechnen Sie den Deckungsbetrag der Mitarbeitergruppe!

Teilaufgabe 12

Welche Maßnahmen zur Kapazitätsanpassung und Kapazitätsangleichung können Sie ergreifen, um eine Abstimmung zu erreichen?

Teilaufgabe 13

Erarbeiten Sie eine Lösung mit der eine möglichst gute Deckung von Bedarf und Bestand erreicht werden kann!