Schema über R/Invertierbare Garbe/Schnitte/Morphismus in projektiven Raum/Über affinen Kegel/Aufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es sei ein Schema über einem kommutativen Ring , es sei eine invertierbare Garbe auf und es seien globale Schnitte auf . Es sei das Geradenbündel im Sinne von Fakt zur dualen invertierbaren Garbe derart, dass man die als Morphismen

auffassen kann. Zeige, dass dann ein kommutatives Diagramm

vorliegt, wobei rechts die Kegelabbildung

steht.