Faktorieller Bereich/Kanonische Primfaktorzerlegung/Definition

Aus Wikiversity
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanonische Primfaktorzerlegung

Zu einer von null verschiedenen Nichteinheit  {{}} f \in R in einem faktoriellem Bereich  {{}} R nennt man eine Produktdarstellung

 f=up_1^{r_1} {\cdots } p_k^{r_k}
mit einer Einheit  {{}} u \in R^{\times} und mit paarweise

nicht assoziierten Primelementen  {{}} p_i die kanonische Primfaktorzerlegung von  {{}} f.