Benutzer:Falko Wilms/lesen=cool

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fachbereich Wirtschaft der FHV
URL I me I youtube






LESEN = COOL
ein kurzer Workshop über das Lesen mit Falko Wilms im SS 2021





Lehrender[Bearbeiten]

Dr. Falko Wilms | homepage | klick & mail | Semesterapparat an der FHV

Worum es geht[Bearbeiten]

Die digitale Transformation verändert zusehends alle Bereiche des Lebens und erfordert ein lebenslanges Lernen. Bei der eigenen Weiterbildung kommt es auch darauf an, schriftliche Informationen aus Fachtexten, blogs und mails zu lesen. Immer wieder sind wesentliche Details aus Reportings, Fachartikeln, Sachbüchern oder Protokollen herauszufiltern.
Effektives Lesen umfasst die Fähigkeit, sich mit einem Text auseinanderzusetzen und eigenständig Verbindungen zu Bekanntem zu knüpfen, um das Gelesene zu verstehen in konkretes Handeln umzusetzen. Es gilt der Grundsatz: Schnelleres Lesen führt zu mehr Verständnis.
<br

Grundsätzlich ist zu beachten[Bearbeiten]

In wissenschaftlichen Studien nachgewiesene Vorteile von handgeschriebenen Notizen:

  • gemäß dieser Studie bewirken handschriftliche Notizen bei gleichem „Lernen“ weitaus mehr „Verstehen“ als digital getippte Dokumente!
  • gemäß dieser Studie bleiben handschriftliche Notizen inhaltlich länger im Gehirn abrufbar als digital getippte Dokumente!
  • gemäß dieser Studie ist zu schlussfolgern, dass digital tippende Personen sich schlechter an die formulierten Inhalte erinnern, weil sie die Hauptpunkte nicht aktiv zusammengefasst und mit eigenen Worten wiedergegeben haben!

Daraus folgt der grundlegende Tipp: Handschriftliches Notieren bewirkt eine tiefere und umfassendere Verarbeitung der dargebotenen Informationen. Wer aufgenommene Informationen (hier über das Lesen) länger als 24 Stunden behalten möchte, sollte unbedingt handschriftliche Notizen erstellen.



Fachliteratur[Bearbeiten]