Benutzer:Moser Mario/Dokumentation (Moser Mario)

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Allgemeines[Bearbeiten]

Die Recherche war abgesehen von den allgemein recht gut aufgebauten Online Biographien nicht besonders einfach. Da Rittner kein Autor ist, der momentan intensiv bearbeitet wird und daher auch für Online-Biographien nicht besonders relevant ist, muss man eher nach alter Schule suchen. Einige Informationen gibt es in gedruckter Form, vor allem die Dissertation von Erich Johannes Steiner aus dem Jahr 1932 hilft bei persönlichen und biographischen Daten.

Würde ich mich tiefer mit der Materie beschäftigen können, gäbe es in der Wienbibliothek im Rathaus einige Informationen, vor allem im Rahmen einer Zeitungsausschnittsammlung und einer teilweisen Sammlung an Handschriften seiner Frau. Ich denke für Wikipedia wäre das zu spezifisch und würde ohnehin wieder herausgelöscht werden.

Eine nähere Beschreibung der Dramen und Romane kann sicher noch ergänzt werden, eventuell mache ich das auch noch, da die Werke jedoch teilweise über 100 Jahre alt, und daher nicht entlehnbar sind, habe ich bisher nur eines seiner Dramen gelesen.

fehlende Informationen wegen Quellenlage[Bearbeiten]

Informationen zu Rittner als Preisträger für einen Sienkiewicz-Preis für das polnische Dramenwerk Sasiadka konnten nicht ausreichend zertifiziert werden. Viel mehr konnte ich überhaupt keine Informationen zu einem solchen Preis finden. Es scheint 1960 bis 1966 eine Gesamtausgabe erschienen zu sein, jedenfalls in Polen, zu der ich aber wegen mangelnder Recherchekenntnisse in Polnisch nicht wirklich etwas gefunden habe. Außerdem arbeitete Rittners Witwe schon in den 30er Jahren an einer Gesamtausgabe. Ohne mehr Info halte ich es für nicht besonders relevant.

Polen, Glaube und ähnliches[Bearbeiten]

Gerade die Nationalität und nationale Fragen sind in einer Person wie Rittner natürlich oft diskutiert worden, da er sich ja von der österreichischen Staatsbürgerschaft abgewandt und der polnischen zugewandt hat. Ich finde persönlich nicht, dass hier noch mehr im Artikel erwähnt werden muss, da meiner Ansicht nach nicht relevant ist welcher Volksgruppe seine Großeltern zugeordnet werden.

Ähnlich verhält es sich mit seiner Religion. Die Quellen sind sich nicht einig ob er jüdischen Glaubens war oder nicht. Da es für seine Biographie keine Rolle zu spielen scheint habe ich das ausgelassen.

polnische Quellen[Bearbeiten]

Nach einigem Zweifel habe ich doch noch eine polnische Quelle eingebaut, die ich mit DeepL übersetzt habe. Ich hoffe das geht in Ordnung, aber ein paar Detail hätte ich sonst nicht erfahren. Es geht um die folgende Quelle [1]