Abbildung/Hintereinanderschaltung/Wertetabellen/1/Beispiel

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Wertetabelle

beschreibt, welche Person der Bearbeitungsgruppe welche Aufgabe federführend macht und die Wertetabelle

mit den möglichen Werten beschreibt, wie viel Lust die Personen in dieser Woche haben (: hat Superlust, : hat Megalust, hat Lust, hat wenig Lust, hat Unlust). Die zusammengesetzte Abbildung beschreibt dann, mit wie viel Lust die verschiedenen Aufgaben bearbeitet werden, die zugehörige Wertetabelle ist