Antes, Horst (1966 - 1979) Druckgraphik

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
54 x 40 cm

Antes, Horst (*1936): Maskierte Figur mit Treppe (1966). Offsetdruck 54 x 40 cm. Jahresgabe des Kunstvereins Baden-Württemberg 1966, signiert. Hinter Glas gerahmt.

Horst Antes' bevorzugtes Motiv in den sechziger Jahren, der Kopffüßer (gelegentlich auch Kopffüßler genannt), stellt ein rumpfloses Wesen dar, das nur aus Kopf und Gliedmaßen besteht. Die Arbeiten von Antes aus dieser Werkphase werden dem späten Kubismus zugerechnet.


24,5 x 20,5 cm

Antes, Horst (1936) : Gehender Kopffüßer (Entstehungsdatum nicht ermittelt).

Teilaquarellierte und mit Feder überarbeitete Radierung 24,5 x 20,5 cm.

Expl. 14/35, signiert.

Der kleine Wanderer aus der literarischen Verwandtschaft von Däumling und Zwerg Nase schreitet ernst und würdevoll durch seine Märchenwelt.






61 x 47 cm


Antes Horst (1936) : Sitzende Figur (1979). Farblithographie 61 x 47 cm, Expl. 338/1500, signiert. Eine statische Dreieckskomposition, nicht als Umriss wie der „kleine Wanderer“, sondern in ausgeführter Köperlichkeit, überrieselt von einem Tropfenschleier.


weiter
Übersicht
zurück