Benutzer:Cspannagel/wasguckstdu

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Was guckst Du?[Bearbeiten]

Ein Schulexperiment mit dynamischer Geometriesoftware in der Realschule

Rahmendaten[Bearbeiten]

Vortrag auf der GDM-Tagung 2011 an der PH Freiburg

Florian Schimpf und Christian Spannagel

Dienstag, 22.2.2011, 14 Uhr, Raum KG IV-107

Materialien[Bearbeiten]

Diskussion/Anregungen[Bearbeiten]

  • Kannten die Schüler schon DGS
    • Ja, aber nicht Cinderella
  • Mussten die Schüler Icons selbst entdecken?
    • Nein, die Icons wurden in der Hilfe gezeigt.
    • Vielleicht gäbe es Unterschiede, wenn Schüler Icons suchen würden
  • Ist es nicht sinnvoll, von vorneherein die immer die volle Schnittstelle zur Verfügung zu stellen, damit man keine "künstliche" Umgebung verwendet.
    • Ja, man kann sich aufgrund unserer Ergebnisse für die volle oder reduzierte GUI aus didaktischen Gründen entscheiden (didaktische Freiheit).
  • Warum für Cinderella entschieden?
    • Unterstützung durch die Entwickler (Eingriffe in Cinderella-Oberfläche)
  • Man unterschätzt die Fähigkeit von Schülern, Icons zu erkennen
  • Effekte zwar nicht signifikant, aber für schulischen Unterricht vielleicht doch relevant; immerhin bearbeiten die Schüler die Aufgaben im Schnitt 2-5 Minuten schneller!
  • ...
    • ...
  • ...