Benutzer:Holger Brenner/Vorlesungen mit Wikiversity/Möglichkeiten

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Im Mathematikstudium muss man sich vor allem intensiv mit dem Stoff, also mit der Mathematik selbst auseinandersetzen. Dies muss vor allem im Kopf passieren, so dass die eingesetzten Medien sekundär sind. Dennoch bietet die Darstellung der Inhalte auf einer Plattform wie Wikiversity einige Möglichkeiten, die man aktiv ausschöpfen sollte. Sie können hier insbesondere

  • Die Arbeitsblätter lesen und herunterladen
  • Das Skript lesen
  • Darin Korrekturen vornehmen, siehe hier
  • Eine eigene Benutzerseite anlegen (zur Registrierung; Empfehlung: Verwende einen anonymen Namen)
  • Den Vorlesungsinhalt in die eigene Benutzerseite kopieren und dort nach Belieben bearbeiten und umgestalten, wie bunt unterstreichen, Wichtiges hervorheben, Scheinbar-Unwichtiges entfernen, Gelerntes markieren, Eselsbrücken formulieren, etc.
  • Die Latexversion des Skriptes herunterladen und nach Belieben weiterverarbeiten, siehe hier
  • Mittels den Definitions- und Aussagenlisten (insbesondere mit den Zufallsauswahlen) den Stoff wiederholen
  • Eigene solche Listen auf der Benutzerseite anlegen
  • Im Forum Fragen stellen, Kritik üben, Wünsche äußern, etc.
  • Lerngruppen bilden und organisieren
  • Netzaufgaben bearbeiten
  • Bilder über Commons hochladen und einbinden, siehe hier
  • Weitere Lernmaterialien entwickeln: Implikationsdiagramme, Spickzettel, Stichwortsammlungen oder Listen anlegen, virtueller Kartei-Kasten, Mindmaps, etc.
  • Eigene Aufgaben schreiben; die können dann übernommen werden
  • Lernplan aufstellen
  • Linkliste erstellen
  • Seminarvortrag vorbereiten