Benutzer:Mjchael

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Projekte[Bearbeiten]

Ich erstelle in den Wikibooks eine fortlaufende Gitarrenschule.


Meine Wünsche / Ziele in der Wikiversity[Bearbeiten]

Also zuerst einmal suche ich Leute, die Interesse haben, sich über Musik- und Instrumentenunterricht auszulassen. Insbesondere über den Bereich, der zwischen einfachen Schülern (gleich ob Schule oder Musikschule) und der Musikwissenschaft vermittelt.

  • Was sollte ich lehren
  • Wie sollte ich lehren

Dabei soll es nicht um die Lerninhalte selbst gehen, sondern um Unterrichtskonzepte. (Ja ja, vielleicht auch um Unterrichts- und Lerninhalte, die in der Wikipedia nicht darstellbar sind, weil sie von den "Musikwissenschaftlern" abgelehnt werden.

Wenn sich genügend Personen finden lassen, vielleicht kann man ja dann einen Fachbereich "Kunst" hier einführen.


Meine eigenen Interessen[Bearbeiten]

Musikwissenschaft kontra Unterrichtspraxis

Da ich selbst keine Musik studiert habe, fehlen mir einige theoretische Grundlagen. Weniger die Harmonielere an sich, und auch nicht didaktische Konzepte an sich. Ich denke einfach mal, dass ich da ein ganz brauchbares Konzept fahre. Dennoch gibt es immer wieder Fragen und Kontroversen mit der Musikwissenschaft. Das, was ich in dem Gitarrenkurs den Schülern vermitteln will, lässt sich mitunter Musikwissenschaftlich nicht halten.

Beispiel: Funktionen, Intervallen, Modi (Kirchentonleitern), so genannte Jazz-Akkorde (Akkorde mit ihren Optionstönen) werden sehr oft in Gitarren- Klavier- und Jazzlehrbüchern gegenübergestellt. Trotzdem rollen sich bei solchen Gegenüberstellungen den Musikwissenschaftlern die Fußnägel hoch. Doch das, was die Musikwissenschaftler als Antwort liefern, kann ich keinem einfachen Schüler zumuten.

Aus pädagogischer und didaktischer Sicht, und auch aus rein pragmatischer Sicht muss vieles grob vereinfacht werden.

Ich würde mich sehr gerne mit Musiklehrern, Instrumentenlehrern über methodische und didaktische Konzepte austauschen. Wie und wann man etwas beibringen kann. Wie man neue Konzepte auf einen solieden Boden stellen kann.

Hilfen für die ersten Schritte[Bearbeiten]

Mentorenprogramm.png
Mjchael ist neu bei Wikiversity und sucht noch einen Mentor. Seite zuletzt bearbeitet vor: 5469193 Minuten

Ich möchte gerne ein Unterrichtskonzept in Musik vorstellen, um einem Schüler Intervalle näher zu bringen. Dieses möchte ich als eine Unterrichtsstunde gestalten. Der Inhalt ist mir völlig klar, und auch das methodische und didaktische Konzept steht.

siehe: Ansatz der Lektion im www.Gitarren-spielen-lernen.de Forum

Leider weiß ich nicht, wie ich die Unterrichtsstunde hier darstellen und veröffentlichen soll. Welche Seiten vorher eingerichtet werden müssen, und in welcher Form man die Wissensinhalte darstellt. (Wobei es mir in erster Linie nicht um die Inhalte geht, sondern um das Drum und Dran.

Wenn mir da die ersten Schritte gezeigt werden, dann werden über kurz oder lang einige Unterrichtseinheiten zum Thema Musiklehre (siehe Wikibooks) folgen.

Da ich Musik nicht studiert habe, wäre es nett, ein Mentor könnte mir bei der reinen Formalen Erstellung eines Unterrichtsblockes helfen. (Was für Seiten muss ich einrichten? Was für "Räume" muss ich belegen? Etc.

Sollte ich mich nicht melden, schickt mir kurz eine E-Mail an mjchael@gmx.de Gruß --Mjchael 20:42, 23. Mär. 2010 (CET)