Brettspiel/Gewinnstellung/Rekursive Definition/Aufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bei einem Zwei-Personen-Regel-Spiel (wie Schach) spielen zwei Personen ( und ) nach gewissen Regeln gegeneinander. Die Personen ziehen abwechselnd. Es ist klar, was eine Mattgewinnstellung für ist, da ist am Zug und kann schlagen und das Spiel ist beendet. Definiere rekursiv, was innerhalb der Menge aller Stellungen eine Gewinnstellung für (mit am Zug)

ist.
Zur Lösung, Alternative Lösung erstellen