Division mit Rest/N/Erläuterung mit Eimern/Aufgabe/Lösung

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es gebe einen gefüllten (großen) Eimer mit Fassungsvermögen Liter und einen leeren (Schöpf-)Eimer mit Fassungsvermögen Liter. Mit dem kleinen Eimer kann man sukzessive den Inhalt des großen Eimers abschöpfen, indem man den kleinen Eimer vollmacht und somit bei jedem Schritt den Inhalt um Liter reduziert. Dies kann man solange machen, solange mindestens Liter im großen Eimer verblieben sind. Der Restbestand ist dann zwischen und Litern. Wenn

die Division mit Rest ist, so ist die Anzahl der Durchgänge und der Restbestand in Litern.
Zur gelösten Aufgabe