Erzeugte Untergruppe/7,10/Darstellung der 1/Eimer/Aufgabe/2/Lösung

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ja, kann sie.

Lösung in X Schritten:

1.Schritt: "Alles im Eimer" muss den 7-Liter-Eimer mit Wasser auffüllen und diesen anschließend in den 10-Liter-Eimer füllen.

2.Schritt: Nun wird der 7-Liter-Eimer erneut mit Wasser aufgefüllt und anschließend das freie Volumen des 10-Liter-Eimers (3 Liter) von dem 7-Liter-Eimer befüllt.

              (Zwischenstand: 10-Liter-Eimer ist voll, im 7-Liter-Eimer befinden sich 4 Liter Wasser)

3.Schritt: Anschließend wird der 10-Liter-Eimer komplett entleert (Wasser zurück in den Ozean) und mit den verbleibenden 4 Litern des 7-Liter-Eimers befüllt.

              (Zwischenstand: 10-Liter-Eimer enthält 4 Liter Wasser, 7-Liter_Eimer ist leer)

4.Schritt: Der 7-Liter-Eimer wird erneut befüllt und der 10-Liter-Eimer wird mit diesem aufgefüllt.


Ergebnis: Es befindet sich nun noch EIN verbleibender Liter im 7-Liter-Eimer