Fortschrittszwang

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fortschrittszwang bezeichnet die Theorie, dass die ganze Welt ein auf Fortschritt ausgerichteter Prozess ist.

Durch Zufall entstehen immer neue Formen von Leben und nur die Besten bleiben bestehen, indem sie sich gegenüber Zerstörungsversuche durch den Zufall wehren können.