Kurs:Einführung in die mathematische Logik (Osnabrück 2011-2012)/Information/Klausur

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es wird eine zweistündige Klausur gesschrieben, die sowohl „Aufsatzthemen“ (etwa wie „Schildern Sie die Grundideen, die zum ersten Gödelschen Unvollständigkeitssatz führen“ oder „Erläutern Sie das Halteproblem“) als auch logische Aufgaben enthält. Sie dürfen zwischen diesen beiden Möglichkeiten wählen.