Kurs:Fachdidaktik Informatik/ldl syntaxbaeume/Fragebogen 3

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Teil A - Feedback für die „Lehrer“:

Bitte gebe deinen Mitschülern, die heute unterrichtet haben eine Rückmeldung mit dem folgenden Fragebogen. Du kannst sie mit diesr Skala bewerten: ++, +, 0 , -, --

  • 1. Wie sind deine Mitschüler mit der Lehrerrolle umgegangen?
  • 2. Haben sie laut und klar gesprochen?
  • 3. Haben sie euch gesagt, was sie als nächstes vorhaben?
  • 4. Haben sie Fehler entdeckt und verbessern können?
  • 5. Haben sie euch neue Sachverhalte gut erklärt?
  • 6. Haben eure Mitschüler auf unterschiedliche Weisen unterrichtet? (z.B. Expertengruppen etc.)
  • 7. Hast du alles verstanden?
  • 8. Hast du etwas gelernt?

(Vgl. : Preller, Rolf-Dieter[Hrsg.](1994): Lernen durch Lehren.In: Preller, Rolf-Dieter: LdL - Natürliches Lernen. Verlag im Wald, Rimbach, S.92)



Teil B - Was hast du verstanden? :

  • 1. Zeichne einen Syntaxbaum für diese Funktion: =WENN(A1 >= B1;"O.K";"Falsch")
  • 2. Zeichne einen Syntaxbaum für diese Funktion: =WENN(die Sonne scheint;gehe ich ins Schwimmbad; bleibe ich daheim)
  • 3. Finde den Fehler in dieser Funktion: =WENN(a+b;a+b;b+c