Kurs:Photoshop Einzellösungen/Einzelobjekt

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieser Kurs richtet sich an Anfänger, die Bearbeitungsschritte sind bewußt einfach gehalten.

Ausgangslage[Bearbeiten]

Die Gegebenheiten erlauben es nicht, das gewünschte Objekt aus ausreichender Entfernung zu fotografieren, deshalb nimmt man mehrere Fotos versetzt auf:

Daß dabei leicht unterschiedliche Belichtungssituationen vorherrschen, ist erstmal unerheblich. Man sieht auch deutlich, daß die vertikalen Linien stark differieren. Dies ist jedoch kein Problem.

automatisch zusammenfügen[Bearbeiten]

Datei -> Automatisieren -> Photomerge... Layout bleibt auf Auto, Häkchen setzen bei

  • Vignettierungsentfernung
  • Korrektur der geometrischen Verzerrung

und dann ok klicken, heraus kommt:

Zusammenstellung korrigieren[Bearbeiten]

  1. mittels <Ctrl>+<E> werden die 4 Einzelebenen auf eine Ebene reduziert
  2. mittels <Ctrl>+<Shift>+<L> nimmt man eine automatische Tonwertkorrektur vor
  3. mittels Bearbeiten -> Transformieren -> Verzerren werden stürzende Linien korrigiert
  4. das gesamte Bild wird einmal an den sichtbaren Grenzen ausgeschnitten
  5. mittels Bearbeiten -> Transformieren -> Verkrümmen werden die horizontalen Geraden ausgerichtet

Endergebnis[Bearbeiten]

2009-08-30-exkursion-berlin-33.jpg

Nicht optimal aber brauchbar. Der Weg und die Unterkante sind noch krumm, das könnte man korrigieren - es muß aber nicht sein.