Kurs:Python/Material/Scripts/Quersumme berechnen

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nachfolgendes Script fragt eine Zahl ab, prüft, ob es sich um eine natürliche Zahl handelt und gibt dann die Quersumme aus.

Lösung der TU Freiberg[Bearbeiten]

# Funktion Quersumme
def querSum(natZahl):
        zahlString=str(natZahl)
        querSumme=0
        for zifferBuchstabe in zahlString:
                querSumme=querSumme+int(zifferBuchstabe)
        return querSumme

# Hauptprogramm
natZahl=input("Natürliche Zahl (Abbruch: negative Zahl) eingeben: ")
while natZahl>=0:
        print "Quersumme von %i ---> %i" %(natZahl,querSum(natZahl))
        natZahl=input("\nNatürl. Zahl (Abbruch: negative Zahl) eingeben: ")
print "\nEnde der Berechnungen"

Quelle (Mehrere Versionen!)

Einfaches Script[Bearbeiten]

def quersumme(n):
    qs = 0
 
    while n:
        qs += n % 10
        n = n // 10
 
    return qs
 
n = int(raw_input("Bitte geben Sie eine Ganzzahl, welche groesser als 0 ist, ein: "))

if n < 1 or n % 1 != 0:
    print "Die von Ihnen eingegebene Zahl ist keine natuerliche Zahl!"

else:
    print "Die Quersumme von %d ist %d." % (n, quersumme(n))