Kurs Diskussion:CSCL

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Open Access[Bearbeiten]

Schön wäre es, wenn man auf Paper zurückgreifen könnte, die Online frei verfügbar sind. Ich habe keine Ahnung, ob es dafür genug Material im Netz gibt. DerNarr 18:35, 14. Okt. 2009 (CEST)


Die Paper habe ich bewusst so ausgesucht, dass es Prüfungsliteratur für die Studierende (Dipl.Psychologie) in Tübingen ist, und da gibt es nur manche online. Moskaliuk 14:51, 23. Nov. 2009 (CET)

Frage[Bearbeiten]

Darf man in die Kursseiten-Struktur etwas eingreifen, d. h. einzelne Seiten verschieben, eine Navigationsleiste hinzufügen usw.? Das würde mich hier interessieren... Das Thema (und den Kurs) finde ich ganz spannend und werde in jedem Fall mal mitlesen, wenn ich mich auch nicht unbedingt als Teilnehmer eintragen möchte. --Michael Reschke 10:31, 15. Okt. 2009 (CEST)

Ja klar darf man eingreifen und die Struktur verändern ... Moskaliuk 14:49, 23. Nov. 2009 (CET)

Lizenzproblem[Bearbeiten]

Bei den beiden Seiten handelt es sich um Übernahmen aus der Wikipedia, was lizenzrechtlich ohne Autornennung problematisch ist. Werde ich mir bei Gelegenheit mal anschauen und beheben. --Michael Reschke 10:33, 15. Okt. 2009 (CEST) ja, ich denke das könnte man einfach durch einen Link ersetzten, das genügt ja

Moskaliuk 14:50, 23. Nov. 2009 (CET)

Lernstratege will diesen Kurs begleiten...[Bearbeiten]

... auch wenn mir die angegebene Literatur nur zu Teilen zugänglich ist.

Ich arbeite seit Jahren als Coach für Studenten, Graduierte und Forscher. Dabei lege ich immer Wert darauf, dass ein Ansatz methodisch nachvollziehbar angelegt wird. Leider muss ich immer öfter feststellen, dass Forschungs-, Lehr- und Lernpläne nicht auf den Handlungszusammenhang achten, das Fehlen von Voraussetzungen ignorieren und damit zu Situationen führen, in denen auch motivierte und begabte Lerner regelmäßig schuldlos und unnötig scheitern.

An diesem Seminar interessiert mich der kollaborative Ansatz, da ich bisher vor allem mit Einzelkämpfern zu tun hatte, und deswegen einen autodidaktischen Ansatz (folglich wohl CSAL) verfolge. Mein Vorschlag wäre, dass ich (neben redaktionellen Hilfen) unter Kurs:CSCL/propädeutischer Kommentar kritisch fragend und Hinweise gebend Stellung nehme.

Gruß --Lernstratege 00:57, 20. Dez. 2009 (CET)

ja gerne, freue mich auf Anregungen. ggf. kann ich Dir die nicht zugängliche Literatur per Mail schicken, melde Dich einfach. Moskaliuk
 :-) Lernstratege