Kurs Diskussion:Grundlagen CAD

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wir sollten ja die Formeln zur Berechnung des Volumens eines Obelisken und einer Rampe herausfinden. Sind die nachfolgenden Formeln die gesuchten oder fehlt da noch etwas?


Obelisk Formel

V = h/6[(2a1 + a)b1 + (2a + a1 )b]

h = höhe des Obelisk

a,b Seitenlänge der Deckfläche

a1,b1 Seitenlänge der Grundfläche


Rampe

V1 = h^2/6(m−n)[2h*n1(1 − n/m)+ 3b]

n = Böschungssteigung

h = Böschungshöhe

b = Rampenbreite

m = Rampenneigung

n1 = Rampenböschungssteigung


mfg

Stefan Schirdewahn Schiri 12:40, 27. Okt. 2009 (CET)


Zumindest 1/6h ist schonmal der richtige Weg. Ist wohl eine umgestellte Version der Formel, die ich kenne. Ich scanne das mal und poste es hier. --RalfR 12:47, 22. Okt. 2009 (CEST)


Datenrettung des Laptops Ich konnte die Daten erfolgreich mittels Adapter kopieren und habe direkt eine Gesamte Systemkopie gemacht.

mfg c. moritz

Danke, dann können wir uns die Daten von dort nächste Woche mal vornehmen. --RalfR 12:29, 27. Okt. 2009 (CET)

LSP ausprobieren[Bearbeiten]

der Quelltext wird als baugrube.lsp oder ähnlich gespeichert, die Endung muß .lsp sein. Wo auf der HDD die datei liegt, ist egal. Danach mit appload laden. --RalfR 12:40, 27. Okt. 2009 (CET)

  1. Was bewirkt (defun POS () (initget 7) )  ? --RalfR 12:54, 27. Okt. 2009 (CET)

defun - definiert eine Funktion

initget - ist eine Funktion mit der bestimmt wird, welche Antwortmöglichkeiten zur Verfügung stehen sollen Schascha 13:08, 27. Okt. 2009 (CET)

mein cad ist gerade abgesemmelt. bin nach einer cad neu/reperaturinstall wieder beim testen c. moritz

so kiste läuft wieder. bei der zeichnung kommen auch relativ komische sachen raus. zumindest wenn man die werte so aus der luft nimmt. gibt es evlt. grobe vorgabewerte für eine gute zeichnung ? MoeJoe 13:16, 27. Okt. 2009 (CET)


defun - Define Function

POS - Name der Funktion

( ) - Argumente, hier leider keine

initget7 - null input, 0 input, and negative values not allowed (7 = 1 + 2 + 4) Schiri 13:07, 27. Okt. 2009 (CET)

Jepp, richtig :-) Wenn Argumente übergeben werden können, aber keine übergeben werden, muß die leere Klammer trotzdem da stehen.
  • 1 (Bit 0) Verhindert, daß der Benutzer lediglich durch Drücken von RETURN auf eine Anfrage antworten kann.
  • 2 (Bit 1) Verhindert, daß der Benutzer durch die Eingabe von Null auf eine Anfrage antworten kann.
  • 4 (Bit 2) Verhindert, daß der Benutzer durch Eingabe eines negativen Wertes antwortet.

Gibts Fragen zum Quelltext? --RalfR 13:11, 27. Okt. 2009 (CET)

gibts ne Möglichkeit LISP Programme ohne CAD zu testen bzw. zu kompilieren?

A. Klipp 13:14, 27. Okt. 2009 (CET)

Ist mir nicht bekannt. Interessante Frage, mal Tante Gurgel fragen...--RalfR 13:15, 27. Okt. 2009 (CET)

strcat dient zur textausgabe???? und wofür ist rtos ??? MoeJoe 13:19, 27. Okt. 2009 (CET)

strcat ibt eine Zeichenkette zurück, welche die Verkettung mehrerer Zeichenketten ist.

(strcat Z_kette1 [Z_kette2]...)

(strcat "a" "bout") ergibt "about" (strcat "a" "b" "c") ergibt "abc"

(strcat "a" "" "c") ergibt "ac"

rtos Konvertiert eine Zahl in eine Zeichenkette.

(rtos Zahl [Modus [Genauigkeit]])

Die Funktion rtos gibt eine Zeichenkette als Darstellung von Zahl entsprechend der Einstellungen von Modus, Genauigkeit, sowie der Systemvariablen UNITMODE und DIMZIN zurück. Die Argumente Modus und Genauigkeit sind Ganzzahlen, mit denen der Modus und die Genauigkeit der linearen Einheiten gewählt werden, wie in der folgenden Tabelle gezeigt.

Werte für lineare Einheiten

Moduswert Zeichenkettenformat 1 Wissenschaftliche Schreibweise 2 Dezimalschreibweise 3 Engineering (Fuß und Zoll in Dezimalschreibweise) 4 Architectural (Fuß und Zoll in Bruchschreibweise) 5 Bruchschreibweise Das findet man alles mit <F1> --RalfR 13:25, 27. Okt. 2009 (CET)


Was passiert bei: (command "apunkt" "7,-10,6" "löschen" "alle" "") ? --RalfR 13:34, 27. Okt. 2009 (CET)

  • apunkt: Ansichtspunkt

Blickpunkt auf die Koordinaten setzen und dann Bildschriem leeren(für die Zeichnung frei machen)? A. Klipp 13:41, 27. Okt. 2009 (CET)

der ansichtspunkt wird auf die koordinaten 7,-10,6 gesetzt und das bild wird neu generiert? MoeJoe 13:41, 27. Okt. 2009 (CET)

lö al (reicht auch, man muß es nicht ausschreiben) löscht alle Elemente in der Zeichnung. Aber was bewirkt nun "" ? --RalfR 13:43, 27. Okt. 2009 (CET)

und was macht das "" am ende? Schiri 13:43, 27. Okt. 2009 (CET)

"" ist ein plathalter für einen weiteren befehl oder eine weitere variable? MoeJoe 13:46, 27. Okt. 2009 (CET)

Nein, stimmt nicht - aber "" ist sehr wichtig, man braucht es oft und ohne funktioniert es nicht. --RalfR 13:47, 27. Okt. 2009 (CET)
  • "" ist die Eingabe für Enter Schascha 13:47, 27. Okt. 2009 (CET)
richtig!Schiri 13:49, 27. Okt. 2009 (CET)
Korrekt! "" ist Leerzeichen oder Enter (beides bewirkt das Gleiche). Pause. --RalfR 13:50, 27. Okt. 2009 (CET)
richtig ;-)

A. Klipp 13:50, 27. Okt. 2009 (CET)

SCR[Bearbeiten]

Folgender Code steht in der Datei rescue.scr:

^c^c_qsave
_audit
y
_qsave
_purge
al

n
_qsave
regenall

Was bewirkt diese Datei? Wie wird sie aufgerufen? --RalfR 14:16, 27. Okt. 2009 (CET)

ist das gute quicksafe was mehrmals behandelt wurde...

speichert, mit bestätigung
erneutes speichern
purge entfernt unnütze linien usw.
wieder speichern
bild regenerieren (kanten glätten)MoeJoe 14:20, 27. Okt. 2009 (CET)
Jein ;) _qsave ist klar, regenall auch. aber was ist damit?
  1. ^c^c
  2. _audit
  3. _purge
^c ist identisch mit <ctrl>+<c>, bedeutet aber nicht "kopieren", jedenfalls nicht standardmäßig. --RalfR 14:32, 27. Okt. 2009 (CET)
Zaunpfahl: unter Unix bewirkt <ctrl>+<d> das Gleiche ;) --RalfR 14:37, 27. Okt. 2009 (CET)

na autit ist für selbstständig/ohne eingabe usw. quasi silent im hintergrund

purge ist da um unbenutze styles, layouts, blöcke usw zu entfnernen

und das mit ^c^c alles markieren oder so? MoeJoe 14:36, 27. Okt. 2009 (CET)

^c^c hatte das nichts mit dem speichern an sich zu tun? also wenn cad abstürzt das man die datei dann trotzdem noch lesen kann? Schiri 14:37, 27. Okt. 2009 (CET)
Denkt mal an die Zeit vor Windows...--RalfR 14:39, 27. Okt. 2009 (CET)

da waren die meisten noch nicht auf der welt ;) wegen der anzeige oder was soll damit gemeint sein? MoeJoe 14:43, 27. Okt. 2009 (CET)

OkOk :) <ctrl>+<c> unterbricht Scripte und laufende Befehle. Das funktioniert übrigens heute noch, probiert es mal im DOS-Fenster aus, dir | more und dann ^c --RalfR 14:46, 27. Okt. 2009 (CET)
das doppelte ^c unterbricht (vorsichtshalber doppelt) laufende Befehle. Wenn ich gerade eine gestrichelte Linie zeichne, Anfangspunkt angegeben habe, den Endpunkt aber noch nicht, dann existiert diese Linie "halb". ist also der Linientyp "gestrichelt vorhanden? Ja und nein --> Absturz. --RalfR 14:50, 27. Okt. 2009 (CET)
Der Script würde sich totlaufen, weil er nicht entscheiden kann, ob die Linie existiert - und da sind wir bei _purge. - Was wird gelöscht und warum? --RalfR 14:52, 27. Okt. 2009 (CET)


purge hatte ich doch oben schon geschrieben, oder ist das falsch? MoeJoe 14:54, 27. Okt. 2009 (CET)

Ja, ist richtig. Wichtig ist, daß keine Zeichnungselemente sondern Bemaßungs- und Linienstile, unbenutzte Schriften etc. gelöscht werden. Warum wird das gemacht? --RalfR 14:56, 27. Okt. 2009 (CET)
Damit die nicht mit gedruckt/geplottet/etc werden? Schiri 14:58, 27. Okt. 2009 (CET)
Nein. In einer leeren Zeichnung gibt es nur Layer 0, durchgezogene Linien usw. Das Fehlende muß erst nachgeladen werden. Es wird aber erstmal nur der Linienstil geladen, man muß dazu noch keine Linie zeichnen. --RalfR 15:00, 27. Okt. 2009 (CET)

zum einem um platz zu sparen, und zum anderem das noch wichtigere, wenn man sonst doppelte linien usw. in der zeichnung hat, probleme beim plotten, drucken, fräsen usw bekommen würde. da dann eine linie doppelt erzeugt würde und so entweder beim plotten bzw drucken zu dick wäre (ergo ungenau) oder beim fräsen zu tief gehen würde. MoeJoe 15:00, 27. Okt. 2009 (CET)

Noe, immer noch nicht klar. Es geht um Linienstile, nicht um Linien. Das mit dem Speicherplatz stimmt, ist heute aber nicht mehr wichtig, es gibt andere Gründe. --RalfR 15:01, 27. Okt. 2009 (CET)
Warum sind nicht automatisch alle Linienstile usw. geladen? --RalfR 15:07, 27. Okt. 2009 (CET)
Scripte und Programme dürfen nicht einfach nur "funktionieren", ihr müßt auch potentielle Probleme vorhersehen und eingreifen. Der Zeichner merkt davon nichts. Es geht um Kompatibilität. --RalfR 15:11, 27. Okt. 2009 (CET)

für die übersichtlichkeit? da es sonst überschneidungen geben kann? MoeJoe 15:12, 27. Okt. 2009 (CET)

Beispiel Eigenheim: Die Zeichnungen der Genehmigungsplanung (AutoCAD) gehen ans Bauamt, dort benutzt man oft Catia. Als nächstes gehts zum Vermessungsbüro, die nutzen Geograf, dann an die Elektriker, die haben EPlan ... usw. Alle müssen die Zeichnungen benutzen können, alle nutzen andere Stile, das ist nicht standardisiert. Je weniger man übergibt umso eher sind die Zeichnungen problemlos zu übergeben. --RalfR 15:17, 27. Okt. 2009 (CET)

Für den Notfall gibts dann noch _explode, damit wird die Zeichnung "gesprengt", alles wird auf Linien und Bögen reduziert, sogar Schraffuren. Das ist aber nur in absoluten Ausnahmefällen erforderlich. --RalfR 15:18, 27. Okt. 2009 (CET)


das ist dann das nötige für den standart der größen usw. damit jeder in seiner für sich passenden dimension arbeitet. MoeJoe 15:20, 27. Okt. 2009 (CET)

Üblicherweise sprechen sich die Büros vorher ab, Linienstile werden zusätzlich mit übergeben usw. das geht aber meistens schief. Hier ist mal eine Unix-datei, die unter Windows Probleme macht: www.mpaew.de/eivissa14.dwg --RalfR 15:23, 27. Okt. 2009 (CET)
Selbst wenn beide das gleiche Programm haben, ist es immer nervtötend als Admin, Dateien nachzuschicken, die fehlen. Irgendwas vergißt man immer. --RalfR 15:27, 27. Okt. 2009 (CET)

schaut so aus wie eine parkplatzanlage. und einige layer sind deaktiviert (zumindest wenn man die zeichnung schreibgeschützt öffnet)

Ja, das ist ein Seglerhafen auf Ibiza, die hälfte fehlt in der Zeichnung. Gleich kommt noch was in 3D zum Gucken. --RalfR 15:31, 27. Okt. 2009 (CET)
http://www.mpaew.de/haus.dwg - spielt mal etwas mit 3D-Ansichten und Layern herum. --RalfR 15:35, 27. Okt. 2009 (CET)
zo gr vd
und dann mal _shade --RalfR 15:37, 27. Okt. 2009 (CET)

wie kann man die ansicht um das objekt drehen? gibts da nen trick? MoeJoe 15:41, 27. Okt. 2009 (CET)

Das gabs ab Version 2000, hat sich ständig geändert. Moment bitte. --RalfR 15:43, 27. Okt. 2009 (CET)
zo gr vd bewirkd den zoom auf die grenzen und das anschließende rendern des objektes.
_shade ist da um eine gruppe einem name zu geben oder einen namen auszuwählen oder so ??MoeJoe 15:43, 27. Okt. 2009 (CET)
vd heißt verdeckt, das ist noch kein Rendern, nur verdeckte Linien wegrechnen. _shade ist Schattieren. 3D-Ansicht stellt man (perspektivisch) mit _dview ein, das ist aber nicht trivial. --RalfR 15:48, 27. Okt. 2009 (CET)
_3DFOrbit ist intuitiver, allerdings Isometrie, keine Perspektive. --RalfR 15:50, 27. Okt. 2009 (CET)

LISP Dateien[Bearbeiten]

weiter[Bearbeiten]

wie gehts weiter? MoeJoe 14:15, 27. Okt. 2009 (CET)


14 - 14.30 ist Pause ;)

Schiri 14:29, 27. Okt. 2009 (CET)

dann gehts ja jetz schon weite :D MoeJoe 14:32, 27. Okt. 2009 (CET)


ist jetzt feierabend oder geht noch was??? MoeJoe 16:20, 27. Okt. 2009 (CET)

denk mal is schluss, weil 16.00 rum is^^(war zu spät wegen krankheit.) falco kunath

17.11[Bearbeiten]

Schon jemand da? Schiri 12:44, 17. Nov. 2009 (CET)

Guten Morgen. --RalfR 12:45, 17. Nov. 2009 (CET)
Guten Morgen, und da heisst es immer Studenten wären Langschläfer. Schiri 12:48, 17. Nov. 2009 (CET)
Aloha Schascha 12:48, 17. Nov. 2009 (CET)
Hat sich schon jeder ein "Prüfungs/Beleg-Thema" ausgesucht? --RalfR 12:48, 17. Nov. 2009 (CET)
Ähm was stand nochmal zur Wahl? Hauptsache LISP sag ich mal. Schiri 12:50, 17. Nov. 2009 (CET)
Dann hätten wir einmal LISP und einmal Eigenheim. ---RalfR 12:51, 17. Nov. 2009 (CET)
hätten sie ne idee für ne aufgabe in LISP? A. Klipp 12:52, 17. Nov. 2009 (CET)
Hätte ich schon.... aber ob das machbar ist... Zeichnen von Wänden (also innen-und außenstrich mit einem Befehl, dabei parallel Brechen der Ecken. Sowas geht, ist aber anspruchsvoll --RalfR 12:54, 17. Nov. 2009 (CET)
3D? 2D? Was wird als Eingabe verlangt?
Fand die Dreiecksgeschichte nicht schlecht, wenn der Beleg so ähnlich wird, dann werde ich auch LISPeln Schascha 12:55, 17. Nov. 2009 (CET)

Ich gebe nichts festes vor, es soll nur halbwegs sinnvoll sein. --RalfR 12:59, 17. Nov. 2009 (CET)

sollen die Aufgaben einzeln erledigt werden oder kann auch in Gruppen gearbeitet werden?A. Klipp 13:00, 17. Nov. 2009 (CET)
  1. 5 verschiedene Nordpfeile stehen zur Auswahl, der wird generiert und an beliebiger Stelle und Winkel eingefügt
  2. die Sache mit den Wänden - für mind. 2 Bearbeiter (Wanddicken sind 115/240/300/365 mm)
  3. X verschiedene Zaunmuster (für Bauzeichnungen 1:100) werden generiert
  4. ein DIN-Gewinde wird generiert (2D eher als 3D)
  5. Übersetzung einer beliebigen DXF in eine CNC-Datei
  6. Generieren eines DIN-A-Blattes mit Faltmarken
  7. ... (habt ihr keine Ideen?)

Heute haben wir nur ein Ziel: jeder geht mit seiner Aufgabe von dannen. Nächsten Dienstag schauen wir uns die ersten Ergebnisse an. --RalfR 13:06, 17. Nov. 2009 (CET)

Mit einer eigenen Idee ist es bei mir eher schlecht da ich das erste mal näher mit CAD zu tun habe und den Arbeitsaufwand, -umfang etc nicht genau einschätzen kann. Schiri 13:09, 17. Nov. 2009 (CET)
Die Sache mit den Wänden klingt interessantSchascha 13:09, 17. Nov. 2009 (CET)
Gerne - aber nicht allein, da verrenst du dich, macht das besser zu zweit. --RalfR 13:11, 17. Nov. 2009 (CET)
Mit Andreas ^^ Schascha 13:12, 17. Nov. 2009 (CET)
jou bin dabeiA. Klipp 13:13, 17. Nov. 2009 (CET)
Ok. ich möchte zu Dienstag erste Ansätze sehen. Jeder/jede Gruppe berichtet allen, wie an das Problem herangegangen wird, das mathematische Modell usw. Schlagt euch um die Themen, ich denjk mir noch ein paar aus. -RalfR 13:14, 17. Nov. 2009 (CET)
Verstehe ich das so richtig? waende.jpg --Schascha 13:16, 17. Nov. 2009 (CET)
Prinzipiell ja. Aber es gibt auch Innenwände, Türen und Fenster. --RalfR 13:18, 17. Nov. 2009 (CET)
Hmmm, dann wirds echt ganzschön zäh --Schascha 13:21, 17. Nov. 2009 (CET)
Deshalb die Woche Bedenkzeit ;) Allzu leicht solls ja auch nicht sein. Ihr seid Informatiker. --RalfR 13:23, 17. Nov. 2009 (CET)
Okay.Wir schauen uns das dann mal zu nächster woche an. Ob wir das hinbekommenA. Klipp 13:26, 17. Nov. 2009 (CET)
Ich weiß, daß es nicht einfach ist. Meinetwegen könnt ihr auch alle dran arbeiten. --RalfR 13:27, 17. Nov. 2009 (CET)

Mal eine Frage zu dem Gewinde. Bei 2D soll das dann so aussehen: GewindeSchiri 13:28, 17. Nov. 2009 (CET)

Jein ;) Eine Mischung aus dem und dem, nach Maschinenbau-Norm. Nachzulesen im Dubbel. --RalfR 13:31, 17. Nov. 2009 (CET)
Dubbel oder DIN 13 Blatt 1: metrische Gewinde --RalfR 13:34, 17. Nov. 2009 (CET)
Ich wollte mir das Buch jetzt nicht extra kaufen, aber gut zu wissen was es kostet :) Was ist denn eigentlich gegeben? Länge, Breite, Winkel? Schiri 13:37, 17. Nov. 2009 (CET)
So war es auch nicht gemeint ;) Das "Taschen"buch ist do dick, damit kann man jemanden erschlagen, die Bibel der Maschinenbauer. Gegeben sind nur zwei Sachen: das Nennmaß und die Länge. Ein paar Werte hab ich auch schon hier in der linken unteren Tabelle: http://www.fahrradmonteur.de/fahrradgewinde.php --RalfR 13:40, 17. Nov. 2009 (CET)
Naja es gibt ja auch Mittel und Wege auf eine andere Weise an das Buch zu kommen. Ich schau mir das bis nächsten Dienstag mal näher an und zur not mach ich bei dem Wände zeichnen mit. Schiri 13:45, 17. Nov. 2009 (CET)
Genauso isses. Sind alle verarztet? --RalfR 13:46, 17. Nov. 2009 (CET)
jap --Schascha 13:48, 17. Nov. 2009 (CET)
ich bin wunschlos glücklich Schiri 13:49, 17. Nov. 2009 (CET)
jou allet klarA. Klipp 13:51, 17. Nov. 2009 (CET)
Wenn zwischendurch Fragen auftreten, einfach mailen. --RalfR 13:52, 17. Nov. 2009 (CET)
fehlen nur noch moe und falco oder? --Schascha 13:54, 17. Nov. 2009 (CET)
moe wollte noch zu nem freund "frühstücken" gehn und meinte das könnte länger dauern. falco können wir wohl abschreiben ;) Schiri 13:56, 17. Nov. 2009 (CET)
Frühstück... gute Idee. *Hunger bekomm* --RalfR 13:59, 17. Nov. 2009 (CET)

LISPeln[Bearbeiten]

Error? --RalfR 12:58, 17. Nov. 2009 (CET)
behoben

Hier mal mein LISP Progrämmchen

(defun INI () initget (+ 1 2 4))
(defun ZOG () (command "_.zoom" "_e"))
(setq p1 nil p2 nil p3 nil breite nil laengep nil hoehe nil katheteb nil)
Eingabe der Breite
(INI) (setq breite (getreal "\nBreite eingeben: "))
Berechnung der Punkte P1, P2, P3
(setq p1 (list 0.0 0.0))
(setq p2 (list breite 0.0))
(setq katheteb (* (/ 3.0 5.0) breite))
(setq laengep (* (/ 3.0 5.0) katheteb))
(setq hoehe (* (/ 4.0 5.0) katheteb))
(setq p3 (list laengep hoehe))
(setq p4x (/ breite 2.0) p4y (/ breite 2.0) p4(list p4x p4y))
Zeichnen des Dreiecks und des Halbkreises
(command "_.line" p1 p2 p3 p1 "")
(command "_.arc" p1 p4 p2)
(ZOG)
(command "_.regen")
Noch eine kleine Frage, wie war denn der Befehl für das neu zeichnen des Bildauschnittes? Das ist nähmlich oft ziehmlich eckig.Schiri 13:17, 17. Nov. 2009 (CET)
RG oder regen (regenerieren) ..RalfR 13:19, 17. Nov. 2009 (CET)
kannst zusammenfassen :(command "_.line" p1 p2 p3 p1 "") --Schascha 13:21, 17. Nov. 2009 (CET)
Die Programme schau ich mir später an. --RalfR 13:22, 17. Nov. 2009 (CET)
Danke für den Hinweis Schiri 13:29, 17. Nov. 2009 (CET)
so bin fertig mit dem essen, musste noch nen abstecher machen. bei mri wirds entweder das eigenheim, oder das mit dem gewinde bzw der wand. werde mir alles mal ansehen MoeJoe 14:43, 17. Nov. 2009 (CET)

27.11.2009[Bearbeiten]

Wünsche allen einen guten Morgen ;) --Schascha 14:05, 27. Nov. 2009 (CET)

Moin Moin hätte fast verpennt :P Schiri 14:09, 27. Nov. 2009 (CET)

Sind wohl die einzigen hier --Schascha 14:10, 27. Nov. 2009 (CET)

Nee die anderen sind betimmt nur noch nicht ausgehfertig so früh am morgen. Schiri 14:12, 27. Nov. 2009 (CET)

ne ne, bin gerade vom arzt gekommen musste mir n paar medi's holen. ich könnte mal sowas wie die din richtlinien für das zeichnen gebrahcen. also welchen wandtyp man in welcher schraffur machen muss usw.MoeJoe 15:14, 27. Nov. 2009 (CET)

1. Dez.[Bearbeiten]

Da waren zwei ja schon fleißig auf der Vorderseite, muß ich mir erstmal angucken...--RalfR 12:34, 1. Dez. 2009 (CET)


moin moin, welche vorderseite? MoeJoe 12:36, 1. Dez. 2009 (CET)

http://de.wikiversity.org/wiki/Kurs:Grundlagen_CAD/W%C3%A4nde --RalfR 12:38, 1. Dez. 2009 (CET)

Halli Hallo ich hab da gleich mal ein Problem! Schiri 12:37, 1. Dez. 2009 (CET)

Welches problem? Her damit. --RalfR 12:39, 1. Dez. 2009 (CET)
Error null function*Cancel* was ist denn da der Standard Programmierfehler. Ich hab meinen Code schon zig mal geprüft und find den Fehler nicht. Schiri 12:41, 1. Dez. 2009 (CET)
Einzelne Zeilen auskommentieren, bis das Problem lokalisiert ist? --RalfR 12:44, 1. Dez. 2009 (CET)
Oh mann das ist ja so viel Arbeit. Wieso gibts denn keinen Debugger? Dann hätt ich da noch ein Problem mit den berechnen/zeichnen des Schrauben Kopfs. Im Dubbel hab ich auf anhieb nix gefunden. Gibt es da auch eine DIN Norm? Schiri 12:46, 1. Dez. 2009 (CET)
DIN 13 --RalfR 12:48, 1. Dez. 2009 (CET)
DIN 13 beschreibt doch nur das Gewinde, zumindest im Dubbel. Hier steht nix mit DIN 13 welcher Kopf soll es denn nun sein???? Schiri 12:53, 1. Dez. 2009 (CET)
Schau mal hier, ganz unten. --RalfR 12:56, 1. Dez. 2009 (CET)
rechts, mitte, links???? Ich vermute es geht um die Muttern. Das ist aber nicht das gleiche wie Kopf!!!!! Und so hab ich das von letzten Dienstag noch in Erinnerung gehabt. Naja ich hab schon wieder fragen für sachen die noch nichtmal laufen bei meinem Programm. Die stell ich dann nächste Woche hoffentlich. Schiri 13:04, 1. Dez. 2009 (CET)
Die korrekte Darstellung ist eigentlich vollkommen ohne dieses schräge Gewinde, also so wie hier auf S. 19 oben --RalfR 13:07, 1. Dez. 2009 (CET)


Ich glaub ich habe den Fehler! wie schreibe ich den in LISP a = tan(30) * b? bei mir ist es so(aber leider falsch): (setq a (* (tan 30) b)) Schiri 13:17, 1. Dez. 2009 (CET)

Lisp arbeitet mit Bogenmaß!!! schau mal auf den Quelltext der baugrube. --RalfR 13:21, 1. Dez. 2009 (CET)
1 (defun TAN  (x)   (/ (sin (BOG x)) (cos (BOG x ))))
Ja danke, wer immer das geschrieben hat, aber da fehlt noch die BOG funktion^^ Aber ich bin schon längst 2 Fehler weiter... Schiri 13:34, 1. Dez. 2009 (CET)


wo kann ich noch schrafurnormen finden für das haus, als richtwerd für wandstärken usw? MoeJoe 12:50, 1. Dez. 2009 (CET)

Such ich raus --RalfR 12:56, 1. Dez. 2009 (CET)
danke MoeJoe 13:01, 1. Dez. 2009 (CET)
Standardwandstärken stehen in unserem Programm --Schascha 13:20, 1. Dez. 2009 (CET)

grundlegende Schraffuren[Bearbeiten]

  • Mauerwerk aus Kunststein (Kalksand, Klinker...): durchgezogene Linie 45°, rotbraun
  • unbewehrter Beton: Strichellinien 45°, olivgrün
  • bewehrter Beton: abwechselns durchgezogene und Strichellinien 45°, blaugrün
  • Betonfertigteile: quadratisch kariert 0/90°, violett
  • Stahl: schwarz ausgefüllt
  • Dämmstoff: Wellenlinie blaugrau


Morgen von Sascha und Andreas --Schascha 13:08, 1. Dez. 2009 (CET)
Ja auf der Startseite schonmal unser Stand von unserem Programm
oh, schon erwacht die Herren ;-) --RalfR 13:11, 1. Dez. 2009 (CET)
immer so früh aufstehen :D --Schascha 13:14, 1. Dez. 2009 (CET)
Alle Achtung, das mit dem Quelltext hier wußte ich noch nicht, ist ne sehr schöne Lösung. --RalfR 13:12, 1. Dez. 2009 (CET)
schon einen Test gemacht? --Schascha 13:14, 1. Dez. 2009 (CET)
Das habt ihr doch irgendwo geklaut gebts zu :P Schiri 13:13, 1. Dez. 2009 (CET)
klar haben wirs geklaut ;) steht ja alles in der wikipedia --Schascha 13:15, 1. Dez. 2009 (CET)
Ich hab mir mit Civil das normale ACAD zerschossen, kann momentan nicht testen --RalfR 13:20, 1. Dez. 2009 (CET)
Warum machs't denn sowas ... never touch a running system :D --Schascha 13:22, 1. Dez. 2009 (CET)
haha Schiri 13:23, 1. Dez. 2009 (CET)
also ich hab das cas 09 drauf, sowie das megacad. beide laufen das civil hab ich auch drauf. nur das läuft nicht. hat aber keine probleme für die 2 anderen cad programme ergeben. MoeJoe 13:24, 1. Dez. 2009 (CET)
Civil lief nicht, also deinstalliert. Seitdem sagt mir 09 immer was von Viola :-( --RalfR 13:28, 1. Dez. 2009 (CET)
Gibts noch Fragen oder Verbesserungsvorschläge zu unserem Programm? Ansonsten sind wir mal kurz weg "Schaffens-"Bierchen kaufen --Schascha 13:36, 1. Dez. 2009 (CET)
Bin auch mal kurz abwesend, CAD neu installieren. --RalfR 13:39, 1. Dez. 2009 (CET)
Was erzähle ich immer? never touch... muß wohl 14 herhalten...--RalfR 14:24, 1. Dez. 2009 (CET)

Links[Bearbeiten]

08.12.2009[Bearbeiten]

Ich bin hier, wer noch? --Schascha 12:33, 8. Dez. 2009 (CET)

Ja ich sitze doch direkt neben dir du Blindfisch Schiri 12:34, 8. Dez. 2009 (CET)

moin, moin A. Klipp 12:37, 8. Dez. 2009 (CET)

Bin hier; gebt mir mal irgendeine Tel. --RalfR 12:39, 8. Dez. 2009 (C

15. Dezember 2009[Bearbeiten]

wird in Köthen stattfinden, ich habe ausreichend Zeit für alle anfallenden Fragen und Probleme. --RalfR 20:11, 12. Dez. 2009 (CET)

ich hab den fehler bei meiner vermessung gefunden. ich habe den fuß vom meßgerät nicht in waage gehabt. so das sich beim messen diese falschen werte ergeben haben. ist halt doch schlecht wenn man sowas zu ner späten stunde macht ;) MoeJoe 23:21, 16. Dez. 2009 (CET)

wann...[Bearbeiten]

...gehts weiter? --RalfR 18:43, 2. Jan. 2010 (CET)

am 07.01 gehts für's 1-4 semester weiter.... für uins gibts keinen regulären plan. aber einfach mal wer was vorschlagen. wenns geht aber min. 1,5 wochen im vorfeld damit ich mir dafür frei nehmen kann.

ps: frohes neues usw. noch an alle MoeJoe 17:14, 4. Jan. 2010 (CET)

Ok, also nicht morgen. Wäre jetzt auch etwas eng für mich geworden. Bin für alle offen außer Mi./Do. --RalfR 22:38, 4. Jan. 2010 (CET)


Wieso trefen wir uns nicht einfach Dienstag 3. und/oder 4. UE wie letztes Jahr? Ausserdem denk ich mal wird es bei Sascha und Andreas schwierig werden da die ja schon ihr Praktikum machen oder demnächst anfangen. Schiri 19:40, 12. Jan. 2010 (CET)

Wer kommt? Dienstag wäre ok für mich. Wann müßt ihr fertig sein? --RalfR 19:02, 13. Jan. 2010 (CET)

also ich zumindest muss dienstag ab 13h arbeiten. ich könnte wenn es dienstag sein soll nur morens. oder halt montag bzw mittwoch. grüße moritz

wünsche allen auch noch ein frohes neues. nein, keine sorge, ich bin noch nicht im praktikum, aber leider andreas. muss noch schauen wie wir das hinbekommen mit unserem programm. wegen treffen, also ich bin relative variabel mit dem datum, wegen mir vllt gleich nächste woche mo.
ps: die seite von meiner ma ;) www.hanamau.de hat nun schon über 18000 domain sichtbarkeit, pagerank von 1 und insgesammt einen seitwert von 25 ;) --Schascha 10:39, 14. Jan. 2010 (CET)

Ich bin flexibel. Aber es wäre doch sinnvoll, wenn alle dabei sind. Nochmal die Frage: habt ihr einen fixen Termin, wann die Noten stehen müssen? Braucht ihr überhaupt welche? www.hanamau.de - gute Seite, die hat Potential! Was sind die haupt-Suchbegriffe? --RalfR 18:34, 14. Jan. 2010 (CET)

danke, laut analytics: hana mau,brunhilde richter leipzig, herr jochen künstler+quedlinburg+joh.-seb.-bach-str. 10, "jochen künstler" quedlinburg, abhyanga-klassische massage, funktion monochord, jochen künstler, massagen in srilanka, monochord anwendungsmöglichkeiten,sanjeevini karten, winaurastar, wirkung monochord auf den organismus, www.sanjeevini.de...
also viel monochord ... meine ma hätte gerne: ayurveda, klangmassagen, aurafotografie, kinesiologie, sanjeevini, ernährungsanalyse --Schascha 15:07, 15. Jan. 2010 (CET)
Ich schau es mir nochmal näher an und melde mich dann. --RalfR 15:23, 15. Jan. 2010 (CET)
hab eben nicht schlecht gestaunt, domainsichtbarkeit ist auf 21400 gestiegen ;) --Schascha 15:00, 16. Jan. 2010 (CET)

also andreas klipp ist derzeit im krankenhaus verhindert... und am montag bekomme ich rückmeldung bis wann wir spätestens alles fertig haben müssen und ob es mit noten sein muss. herr richter ist heute (freitag nicht im haus). ich melde mich dann nochmals. MoeJoe 12:02, 15. Jan. 2010 (CET)

Ok, danke. --RalfR 15:23, 15. Jan. 2010 (CET)


Treffen wir uns denn jetzt morgen, wenn ja wann? Ich bin zur Zeit leider etwas unflexibel da ich mit dem Zug unterwegs bin. Schiri 14:36, 25. Jan. 2010 (CET)

so ich habe eine rückmeldung von herrn richter, zwecks prüfung usw. er meinte das alles nötige dazu unserer prüfungsordnung zu entnehmen sei und falls da nix exaktes drin steht wir uns mal an herrn schwenzfeger wenden sollen. ich werd mir morgen (hab zum glück mal wieder nen freien tag, das pdf mal zu gemüte führen und ein wenig nachschauen ob ich da "schlau" werde. ich melde mich dann mit meinem resultat nochmal bzw falls dort nix zu finden ist versuch ich's dann bei herrn schwenzfeger mal. also dann MoeJoe 00:44, 29. Jan. 2010 (CET)

so ich habe mich mal belesen... laut prüfungsordnung § 9 "Arten der Prüfungsleistungen" (hier zu finden: http://www.hs-anhalt.de/fileadmin/Dateien/Ordnungen/1_0_BA_AIN_SL_PO_2008.pdf) gibt es mehrere optionen wie wir das ganze absolvieren können. aber so oder so, muss es immer eine note geben! wir können das als

  1. schriftliche Prüfung (Klausur, Absatz 2),
  2. mündliche Prüfung (Absatz 3),
  3. Hausarbeit (Absatz 4),
  4. Entwurf/Beleg (Absatz 5),
  5. Referat (Absatz 6),
  6. experimentelle Arbeit (Absatz 7),
  7. Projekt (Absatz 8),
  8. Präsentation und Kolloquium (Absatz 9).

ich denke mal mit entwurf, experimentelle arbeit oder projekt könnten wir da gut rein passen oder ?

mfg MoeJoe 19:28, 29. Jan. 2010 (CET)

Ich bin einverstanden. --RalfR 19:55, 30. Jan. 2010 (CET)

Dienstag 9. Februar[Bearbeiten]

ich werde ab Mittag anwesend sein. Habe viel Zeit dabei, weil ich abends noch einen Termin in Halle habe. --RalfR 11:22, 4. Feb. 2010 (CET)

wäre auch nich übel.. ich muss aber dann spätestens 10.45h von köthen abhauen, daich 11.30h arbeiten muss.... aber wir könnten uns da mal treffen wenn den der rest auch lust & zeit hat 84.183.174.142 01:31, 5. Feb. 2010 (CET)
Ich bin ja seit diesem Jahr auf die Deutsche Bahn angewiesen und die Verbindungen sind recht bescheiden, darum werde ich erst so gegen 14 Uhr in Köthen aufschlagen. Schiri 12:21, 5. Feb. 2010 (CET)
Ich komme ja auch mit der bahn, werde gegen Mittag eintrudeln. --RalfR 16:19, 7. Feb. 2010 (CET)

dann wirds bei mir leider nicht klappen, 13h fällt der hammer auf arbeit. also da muss ich loslegen. aber ihr könnt mich ja auf dem laufendem halten. MoeJoe 14:11, 8. Feb. 2010 (CET)

Ich komme so früh es geht. Kannst ja einfach mal versuchen...--80.78.168.5 14:56, 8. Feb. 2010 (CET) RalfR 15:15, 8. Feb. 2010 (CET)
Ich bin hier, wer noch? --Schascha


Montag ist doch abgabetermin, online (per mail oder hier) oder in köthen vor ort ? MoeJoe 17:55, 13. Mär. 2010 (CET)