Münzwurf/Hintereinanderausführung/Beispiel

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es soll zehnmal mit einer Münze hintereinander geworfen werden. Mit dem Grundraum

wird dies dann mit dem Produktraum

beschrieben, die Elemente im Produktraum dokumentieren einen möglichen Ausgang des Gesamtexperimentes, es handelt sich um sämtliche Kombinationen der Länge aus oder , „typische“ Elemente sind

Diese haben alle die Wahrscheinlichkeit