Matrix/Jordan/2/Aufgabe/Lösung

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es ist

und

Der Vektor gehört nicht zum Kern von , daher kann man aus den sukzessiven Bildern davon eine Basis wie gewünscht herstellen. Es ist

und

Daher ist

eine Basis, bezüglich der die jordansche Normalform

vorliegt.