N/Ordnung/Diagnose/Hintergrund/Aufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In die Klasse kommt ein neues Kind. Es stellt sich heraus, dass es auf die Frage, ob oder ob größer ist, keine Antwort weiß. Die Lehrkraft möchte genauer wissen, was das Kind über die Ordnung weiß oder nicht weiß, um es besser fördern zu können. Betrachte die folgenden möglichen Nachfragen der Lehrkraft.

  1. „Weißt du, ob oder ob größer ist?“
  2. „Weißt du, ob oder ob größer ist?“
  3. „Weißt du, ob oder ob größer ist?“
  4. „Weißt du, ob oder ob größer ist?“
  5. (nachdem die Lehrkraft zwei Mengen mit unterschiedlich vielen Plättchen hingelegt hat) „Welche der beiden Mengen ist größer?“
An welchem mathematischen Sachverhalt orientiert sich vermutlich die Lehrkraft bei den einzelnen Nachfragen?