PanDocElectron/Geschichte

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Geschichte von PanDocElectron[Bearbeiten]

PanDocElectron wurde als Dozentenwerkzeug für die Unterstützung von Onlinestudiengängen an der Universität Koblenz-Landau implementiert, um u.a. aus einem existierenden PDF-Foliensatz (z.B. Export aus Powerpoint oder LibreOffice) eine webbasierte Präsentation zu erstellen und den Übergang zur Powerpoint zu schlanken rein webbasierten Präsentationen für Dozenten zu erleichtern. Die webbasierten Folien können mit PanDocElectron auch mit Audiokommentaren versehen werden und dann von den Studierenden abgespielt werden. Werden die Präsentationen dann im Sinne einer Datensenke für Bildungsinhalte auch in Wikiversity verwaltet, können die Präsentationen dann direkt aus Wikiversity exportiert werden.

  • Wiki2Reveal zeigt die prinzipielle Funktionsweise einer webbasierten Präsentation, die direkt aus einem Artikels in Wikiversity erzeugt wird.

PanDoc - Kommandozeilenprogramm[Bearbeiten]

Ein Dank geht an dieser Stelle an den Philosophieprofessor John MacFarlane, der das hervorragende Konvertierungstool PanDoc entwickelt hat. Ohne dieses OpenSource-Tool PanDoc gäbe es PanDocElectron nicht. PanDoc ist kommandozeilenorientiert und für die breite Verwendung von PC-Nutzer ungeeignet, wenn die Nutzer nicht an die Eingabe von Befehlen auf der Kommandozeile gewohnt sind. Ideal ist PanDoc für die Automatisierung von Konvertierung. Dies wird z.B. von Dokumentenerzeugung in KnitR verwendet. PanDocElectron schließt als Linux-, MacOSX- und Windows-Anwendung diese Lücke. Die Installation[1] ist allerdings gegenwärtig noch sehr zeitaufwändig besonders für Windows. Für Linux und Mac gibt es bereits Skripte. Ziel wird es daher sein, die Konvertierung von Dokumenten allein in einem Browser realisieren zu können.

Webbasierte Präsentation und Wartung bzw. Anpassung von Präsentationen[Bearbeiten]

Im Vergleich zu Screencasts von Vorlesungen lassen sich die webbasierten Präsentation besser warten. Die Verwendung von PanDocElectron kann die Wartung und Anpassung von Foliensätzen in Wikiversity vorgenommen werden und damit der Gemeinschaft der Lehrenden und Lernenden als Open Educational Resources zugänglich gemacht werden.

Aufgaben für Lernende[Bearbeiten]

  • Probieren Sie PanDoc als Webinterface aus! Welche Nutzungsmöglichkeiten ergeben sich allein durch das Webinterface? Welche Grenzen der Konvertierung gibt es?

Quellen/Literatur[Bearbeiten]

  1. PanDocElectron - GitGub Pages Installlationsanleitung (accessed 2018/07/18) - https://niebert.github.io/PanDocElelectron