Polynomiale Gleichung/Sprachlich/2/Aufgabe/Lösung

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es geht um eine reelle Lösung für die Gleichung

Für und ist , es kann also allenfalls in eine Lösung geben. Dazu bestimmen wir, wo die Funktion ihr Minimum annimmt. Für die Ableitung gilt

An den beiden Nullstellen und sind die Werte

und

Also ist das Minimum von größer als und es gibt keine Lösung.
Zur gelösten Aufgabe