Projekt:AnOrMaL/Prinzessin Lillifees Glitzer Welt

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

2. Challenge[Bearbeiten]

Rewe in Dudenhofen (Pfalz)

Produkt Preis in € pro 100g/1kg Gewicht in g Preis in € Ergebnis
Philadelphia 0,74 175 1,29l gerundet zum Gunsten der Kunden
Holländischer Gouda 7,90 (1kg) 465 3,67l korrekt
Leerdammer 1,10 200 2,19 1 ct Differenz - zum Gunsten der Kunden
Markenbutter Rewe 0,52 250 1,29 korrekt
Speisequark 40% 0,34 250 0,85 korrekt
Ja Naturjohgurt 0,78 (1kg) 500 0,39 korrekt
Landliebe Joghurt 2,50 (1kg) 500 1,25 korrekt
Saure Sahne (Rewe) 0,23 150 0,35 gerundet nicht zum Gunsten der Kunden
Creme Fraiche 30% (Rewe) 0,35 200 0,69 gerundet zum Gunsten der Kunden

3. Challenge[Bearbeiten]

Es wurde ein Betriebsmechaniker eines Pharmaunternehmens interviewt.

Zur Person

Name: W. H.
Alter: 27 Jahre
Beruf: Betriebsmechaniker


Zur Tätigkeit
1. Was produziert ihre Firma?

In der Abteilung, in der ich tätig bin werden Blutzuckermesstest (Accu Check Mobile) hergestellt.


2. Beschreiben Sie ihre Tätigkeit?

Aufbau, Qualifizierung, Optimierung, Wartung und Produktionsbetreuung von Anlagen


3. Schätzen Sie bitte den Mathematikanteil in ihrem Beruf.

Ich denke so um die 30 %.


4. Was denken Sie, wo wenden Sie Mathematik an?

Bei Vermessungen z. B. wenn bestimmte Maschinenteile optimiert werden müssen und wir arbeiten mit Technischen Zeichnungen nach Maß.
Wir benutzen auch Formeln, um die Länge der Transportbänder auszurechnen. Können Sie das genauer erklären? Sicher. Transportbänder für die Werkstückträger werden auf bestimmte Länge zugeschnitten und zusammen geschweißt. Um die genaue Länge herauszufinden ist es wichtig den Prozentsatz der Vorspannung zu beachten. Hierzu gibt es zwei Formeln, Formeln für die prozentuale Vorspannung der Transportbänder, welche Formel benutzt wird ist von den Umlenkungen der Bänder abhängig und zwar einfach oder doppelt.