Projekt:AnOrMal/Die DAK`s

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Interview mit der Firma AnKo Karlsruhe

  • Vorstellung der Firma:
  • - Planung & Konstruktion von Anlagen & Maschinen
  • - klassische Ingenieurtätigkeiten (Planung, Layouterstellung)
  • - Entwurf, Berechnung, Entwicklung von Maschinen
  • - Fördertechnik
  • - von der CAD-Planung bis zur feritgen Konstruktion von maßgeschneiderten Sondermaschinen
  • - Gebiete: Automobil, Baustoff- & Galsindustrie, Pharma- & Verpackungsindustrie
  • Fragen:
  • 1. Welche Berufe sind in die Arbeit der Firma integriert?
  • 2. Welche Aufgaben haben Sie in der Firma?
  • 3. Was haben Sie studiert?
  • 4. Wie viel in Ihrem Beruf haben Sie mit Mathematik zu tun?
  • 5. Verwenden Sie höhere Mathematik?
  • 6. Wie viel Schulmathematik verwenden Sie noch?
  • 7. Welche Bereiche der Mathematik werden in Ihrem Beruf abgedeckt?
  • 8. In welchen Bereichen Ihrer Arbeit verwenden Sie Mathematik?
  • 9. Welche Konsequenzen haben Fehler in den Berechnungen, z.B. auch aufgrund von unzureichender Mathematikkenntnisse?
  • 10. Wie viel müssen Sie selbst errechnen, welche Aufgaben übernimmt der Computer?