Projekt:Literatur für Ingenieure

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zurück zu Fachbereich Maschinenbau

Beschreibung des Projekts[Bearbeiten]

Das Projekt befindet sich derzeit noch in der Planungsphase, deswegen wird hauptsächlich noch an den Konzepten gearbeitet, und wir bitten euch um eure Meinung zu der Idee, damit wir von Anfang an in die "richtige Richtung" das Projekt entwickeln können! Bitte benutzt hierzu die Diskussionsseite!

Idee[Bearbeiten]

Am Anfang des Studiums wird jeder Student eines technischen Studiengangs mit einer großen Menge an Lernstoff konfrontiert. Und bei vielen entsteht der Eindruck, dass technische Studiengänge etwas „Unmögliches“ sind. Dies ist aber überhaupt nicht der Fall! Selbstverständlich ist der Lernaufwand von Person zu Person unterschiedlich, aber JEDER kann ein technisches Studium erfolgreich absolvieren! Man muss nur den richtigen Weg für sich persönlich finden! Die größte Schwierigkeit (abgesehen von den allgemeinen Problemen des selbstständigen Studierens, mit der jeder Student am Anfang konfrontiert wird) für Studenten und Studentinnen technischer Studiengänge liegt in den zu meist „unverständlichen“ Skripten der Professoren oder den viel zu komplizierten von den Professoren empfohlenen Standardlehrbüchern. Diese Skripten und Lehrbücher mögen durchaus sehr gut sein, aber solche Bücher legen meistens einen viel größeren Wert auf Vollständigkeit als auf einfache Verständnis des Inhalts. Selbstverständlich könnte man jetzt eine lange Pro- und Contradiskussion bezüglich einer solchen Behauptung führen, aber dies steht derzeit nicht hier zur Debatte. (Wer es unbedingt durchdiskutieren möchte, kann es gern auf der Diskussionsseite tun!) Die Suche nach einer wirklich hilfreichen und verständlichen Literatur kann sich manchmal sehr kompliziert gestalten, weil das Vorwissen der Studenten von Fall zu Fall sehr unterschiedlich sein kann. Was für einen vollkommen verständlich ist, scheint für den anderen vollkommen unbegreiflich zu sein. Aus diesem Grund sind rein persönliche Empfehlungen nicht immer die beste Lösung, weil sie aus der Sicht nur einer Person sind. Man muss entweder mehrere Leute fragen oder sich durch Unmengen von Rezensionen durchlesen um eingermaßen eine objektive Meinung zu einem Buch bilden zu können. Deswegen soll an dieser Stelle eine Ansammlung von didaktisch hochwertigen und allgemein verständlichen Büchern entstehen, welche dem Studienanfänger ermöglichen einen sanften Einstieg in die technischen Studiengänge zu meistern.

Konzept[Bearbeiten]

Zu jedem Buch wird eine eigene Seite erstellt, und dann aus einem Verzeichnis von Studiengängen und Fächern auf die einzelnen Bücher verwiesen. Dies ist sinnvoll, weil manche Bücher für unterschiedliche Studiengänge gleichermassen zu gebrauchen sind! Zu jedem Buch wird neben den allgemeinen Informationen eine ausführliche Rezension verfasst, in der es vorallem darum geht das Buch aus verschiedenen Nuancen zu betrachten: Ist das Buch didaktisch verständlich geschrieben? Ist das Buch „vollständig“ (an dieser Stelle wäre es sinnvoll, zu jedem Buch eine kurze Bemerkung zu schreiben, ob der Inhalt der Vorlesung von verschiedenen Universitäten abgedeckt wird; deswegen ist es auch praktisch, ein Wikisystem zu nutzen, weil jeder es ergänzen kann!)? Werden irgendwelche interessante Lehrmethoden benutzt? etc. (es muss noch genau erarbeitet werden, welche Punkte wichtig sind!) Außerdem soll noch mit den Verlagen geklärt werden, ob eventuell die Veröffentlichung der Inhaltsverzeichnisse und ähnlicher Informationen möglich wäre.

Do-Nots[Bearbeiten]

Das Projekt legt sehr viel Wert auf Qualität statt auf Quantität. Deswegen sind lediglich kurze „Empfehlungen“ hier nicht erwünscht, weil diese leider nicht von Nutzen für die Studenten sind. Unfertige Rezensionen von Büchern werden gesondert verlinkt oder anders gekennzeichnet, damit jeder sehen kann, dass es noch unvollständig ist!

Kritik[Bearbeiten]

Hier stehen mögliche Probleme, die wir an dem Projekt sehen, und wie man es anders machen könnte!

Fortschritt des Projektes[Bearbeiten]