Projekt:Tipps&Tricks zum Thema Malerei oder Zeichnen/Aquarell: Farbe mit Pinsel abnehmen

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Auch beim Aquarell gibt es die Möglichkeit nasse und auch trockene Farbe wieder aus einem Bild zu entfernen, auch wenn dies grade bei trockener Farbe etwas schwierig sein kann ... Will man weiche Lichter schaffen, die keine harten Konturen aufweisen, so muss man oft auch Farbe abnehmen ...

Möglichkeiten in der Aquarrellmalerei Farbe abzuheben ...:[Bearbeiten]

1. nasse Farbe

  • trockener Pinsel : Wenn es mal schnell gehen muss, ist finde ich ein trockener Pinsel eine sehr gute Wahl. Meist benutzt man ja nur ein paar Pinsel gerade zum Malen, dann sind immer noch trockene Pinsel da ... Man darf dann allerdings auch nicht vergessen, die Farbe, die der Pinsel wieder aufgesaugt hat auch wieder auszuwaschen ! Diese Methode beschädigt das Papier nicht, nimmt aber, je nachdem, wie weit die Farbe schon getrocknet war die Farbe auch nicht vollständig auf ...

Es beibt eine Spur zu sehen, die allerdings oft leicht übermalt werden kann.

  • Papiertaschentuch/Mallappen aus Stoff : Das Papiertaschentuch hat den Vorteil, dass es sofort das gesamte Wasser, aus einem Bereich aufnimmt.


tbc ...Cebe