Projekt Diskussion:Modelle der Mitarbeit

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Anregungen von Chi-Vinh[Bearbeiten]

Deine Formulierung des Projektvorschlages lässt viele offene Fragen offen.

Das ist Absicht. Offene Fragen erst einmal offen halten.

Ich habe auch kein Patentrezept, wie man es machen sollte. Aber ich denke, man kann sich an die Glierungsanforderungen für Exposeés zu wissenschaftlichen Arbeiten halten.

Ich werde schauen, was ich davon übernehmen kann. Das ist ja eine sehr facettenreiche Vorlage - Respekt! Kann (fast) jeder finden, was er braucht (wenn er zufällig in den Bearbeiten-Modus schaut). Die Vorlage funktioniert am besten mit dem Präfix {{subst:...}} .
Es kann sein, dass ich meinen Projektvorschlag umarbeiten muss. Mal sehen ... Vielleicht reichen ja Ergänzungen.

Diese Expose-Gliederungen berücksichtigen natürlich nicht asynchrone, kooperative Autorschaft, wie es in Wikisystemen üblich ist.

Ich bin noch nicht überzeugt, ob es klug ist, dieses Projekt als Forschungsprojekt aufzuziehen. Ich lasse mich da aber vielleicht überzeugen.

Ich kann verstehen, dass du bei ruppigen Antworten sauer bist. An die grosse Glocke sollte man das nicht hängen. Solche Dinge sollte man aus Projektbeschreibungen raus lassen. Wenn Du ein fertiges Projekt hast, kannst du die Vorgeschichte erzählen. Das vorher zu tun, verstimmt die Leute und suggeriert fehlende freundliche und kooperationsbereite Etiquette hier.

Ich nehme deinen Einwand ernst und habe versucht, das entsprechend zu entschärfen. Ich will aber nicht so tun, als ginge es ohne Streit ab. Er signalisiert den Klärungsbedarf und gehört zum Anlass. Hilf mir, die Glocke klein zu halten!

Unbedingt frei zugängliche oder leicht beschaffbare Quellen angeben, um eine gemeinsame Materialgrundlage zu haben.

Diesen wichtigen Punkt will ich gerne in das Projekt aufnehmen. Ich fürchte nur, dass es zu diesem Thema keine Literatur im klassischen Sinne gibt, die uns hier weiterhelfen kann.

--Chi-Vinh 08:47, 8. Jan. 2010 (CET)[Beantworten]


Auswahl aus Chi-Vinhs Vorlage[Bearbeiten]

Bei Projekten wird anhand des Exposés geprüft, ...
  • ... ob das Thema relevant ist (Kriterien),
  • ... ob es realisierbar ist (Ressourcen),
  • ... ob es einer „Unterstützung“ oder „Mitarbeit“ würdig ist
Thema
  • größerer Zusammenhang
  • innere Struktur (Überblick)
  • Gibt es Literatur dazu?
Fragestellung erläutern und begründen
  • Problem formulieren
  • Abgrenzungen zu anderen laufenden Projekten
  • Kontext: Einordnung in aktuelle Debatten
Theorie / Literatur
  • Literatur-Bezüge herstellen
  • Zentrale Begriffe / Konzepte klären
  • Materiallage kommentieren
Methode
  • Systematisierung der eigenen Arbeit
  • Vorgehensweise klären / begründen
  • Wie kann Fragestellung behandelt werden?
  • Gang der Argumentation
  • Welche Fertigkeiten / Arbeitstechniken sind erforderlich?
geplante Gliederung der Präsentation
  • Anlässe
  • Vorgehen / Ansatz
  • Literatur / Theorie
  • gewählte Methoden
  • Gang der Untersuchung
  • Ergebnisse
  • Diskussion
  • Interpretation
  • Fazit
  • Desiderata
text
Zeitplan (Muster – SE-Projekt)
  • 10% Vorprojekt – bis Projektplan steht
  • 20% Zielsystem entwerfen
  • 20% Umsetzung und Testlauf
  • 30% Debugging und Revision
  • 20% Dokumentation und Abnahme
Literatur zum Thema (Bibliographie)
  • zitierte Literatur
  • weiterführende Literatur
Books-aj.svg aj ashton 01.svg
Siehe: Wikiversity:Bibliographie!