Restklassengruppe/Z mod n/Zyklische Gruppe/Beispiel

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sei . Bei Division durch besitzt jede ganze Zahl einen eindeutig bestimmten Rest aus

den man mit bezeichnet. Auf der Menge dieser Reste kann man addieren, und zwar setzt man

D.h. man ersetzt die in durch die gewöhnliche Addition gewonnene Summe durch ihren Rest modulo . Dies ist ebenfalls eine zyklische Gruppe, siehe Aufgabe, mit als Erzeuger.