Schulprojekt:Es werde Licht

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

!!! Bitte lest und beachtet die Grundregeln der Wikiversity, insbesondere die Lizenzregelung !!!

Bevor wir einen Artikel speichern erscheint der Hinweis: "Kopieren urheberrechtlich geschützter Werke verboten! Ich versichere hiermit, dass ich den Beitrag selbst verfasst habe bzw. dass er keine fremden Rechte verletzt und willige ein, ihn unter der Lizenz CC-BY-SA 2.5 deutsch zu veröffentlichen."

Wir müssen also immer das Urheberrecht beachten. Aus den Grundregeln ergibt sich insbesondere:

  1. es dürfen keinerlei Texte oder Bilder einfach kopiert werden (siehe auch Wikipedia:Urheberrechte_beachten)!
  2. auch bei Wikipedia-Artikeln muss man die Wikipedia Lizenzbestimmungen beachten.
  3. bei Bildern gelten besondere Bildrechte!
  4. weitere Informationen folgen, bis dahin lest im Zweifelsfall die FAQ zum Urheberrecht und Lizenzen bzw. stellt eure Fragen auf Informationen zu Wikipedia-Urheberfragen, falls sie euch kein Teilnehmer des Schulprojektes zuverlässig beantworten kann.

Abgesehen von den oben aufgeführten Grundregeln der Wikiversity gelten für unser Schulprojekt folgende Regeln:

  1. Wir erstellen alle Texte selbst, mit eigenen Gedanken, in eigenen Worten und mit eigenem logischen Aufbau (=Gliederung).
  2. Auf besonders gute Artikel in Wikipedia verweisen wir mit einem Link.
  3. Alle verwendeten Quellen (Seiten im Internet, Bücher, ...) geben wir am Ende des Artikels als Quellenangabe an.

Vielen Dank, --t.a. 18:33, 12. Feb. 2007 (CET)

Nuvola apps edu miscellaneous.svgFachbereich: Physik Schulform: Gymnasium Deutschland Bayern Klassenstufe: 7
Ziele

Ziel des Projektes ist die Erstellung eines Kurses zu den Themenbereichen „Licht“ und „Strom“.

Vorwissen
  • Vorkenntnisse in dem jeweiligen Gebiet
Projektgruppe

Die Teilnehmer sind hier aufgelistet.

Thema[Bearbeiten]

Das Thema „Es werde Licht“ umfasst Teilbereiche der Optik und Elektrizitätslehre auf dem Niveau der 7. Jahrgangsstufe Physik (G8 Bayern) sowie optional fachübergreifende Ergänzungen. Schwerpunkt ist die Beschreibung der Lichterzeugung durch Strom.

Fachgruppen (Klasse 7a)[Bearbeiten]

Modul Personen
Was ist Licht - Beobachtungen und Modelle und
Was ist Strom - Beobachtungen und Modelle
Go Goldy, Ho_bellibone, Kleines, Ru_Snoopy
Glühlampe und
Leuchtstoffröhre
Hi_Jack, OA Diabl0,
Kaltlicht-Kathode Krack, , MuFel,Ballamann
LASER OT-cartmant, Tornado, Fischmann,
LED Viktor, WalchenSee, ZimtStern, Paris Hilton,le_böär
Kino An Rapunzel, Grufty, Ha Schneewittchen
Schaltungen für Licht im Haushalt ,Ha-Schweini7, Kanadier, J.E. Jack
Energieverbrauch von elektrischem Licht Bratha
Lichterzeugung in der Tierwelt I Limo, VORNAME Teddy, WArum?, MAndi
Lichterzeugung in der Tierwelt II Da-basketball, Kaba, Selig, UT Sweety

Aktuelle Termine (Teamleitung und Fachgruppen)[Bearbeiten]

  • 26.01.07, 1. Std.: Vorstellung des Projekts durch Tim Appel
  • 02.02.07, 07:35 Uhr: Deadlinie Bewerbung für Leitungspositionen und Fachgruppen
  • 02.02.07, 1. Std.: Bekanntgabe der Fachgruppeneinteilung
  • 09.02.07, Ende 1. Std.: Deadline Grobplanung jeder Fachgruppe im Wiki
  • 12.02.07, Anfang 3. Std.: Abgabe der Aufgabenverteilung in den Fachgruppen-Teams und Feinplanung
--> von jedem handschriftlich oder auf der persönlichen Wiki-Seite (Teil der persönlichen Note!)
  • 16.02.07, 1. Std.: Abschluss des Projektes in der Informatik-Stunde
--> jede(r) arbeitet selbständig an den Wikiseiten (Teil der persönlichen Note!)
  • 16.02.07, 3. Std.: Feiern des Abschlusses der Alpha-Version mit strahlender Physik-Show, fetziger Musik und schmackhaftem Kuchen
  • 26.02.07, nachmittags: Feedback von Hr. Appel (online aus Prien) an die 7a

Ziele[Bearbeiten]

Zum Abschluss des Projektes soll im Wiki-System „Wikiversity“ ein Kurs zu den Themenbereichen „Licht“ und „Strom“ existieren, der eine hohe Qualität nach folgenden Kriterien aufweist:

  1. Fachlich korrekte Inhalte,
  2. didaktisch aufgearbeitete Informationen, insbesondere angepasst auf das Niveau der 7. Jahrgangsstufe,
  3. Anschaulichkeit und optisch ansprechendes Design.

Auftraggeber[Bearbeiten]

Auftraggeber und damit abschließende Bewerter des Projektes sind Herr Thanner und Herr Wirth.

Termine Projektabschluss[Bearbeiten]

  • 15.02.2007: Abschluss der Alpha-Version,
  • 15.03.2007: Abschluss der Beta-Version und damit Projektende.

Projektmanager[Bearbeiten]

  • Team 7a: Herr Appel
  • Team 7f: eventuell der neue Physiklehrer der 7f im zweiten Halbjahr

Projektleiter (Klasse 7a)[Bearbeiten]

Leitungsfunktion Personen
Planung Paris_Hilton, Go.Goldy
Kommunikation ballamann, WalchenSee
Kontrolle Da-Basketball
Didaktik N.N.
Design Grufty, HA_Schneewittchen
Verlinkung Kleines, Ru_Snoopy
Lektorat Zimtstern--84.150.72.216 07:45, 9. Feb. 2007 (CET)

Zimtstern

Teilnehmer und Diskussion[Bearbeiten]

  Achtung: bitte immer jeden Beitrag mit eurer persönlichen Signatur unterschreiben! 
  • S. Wirth: „Kunde“ für das Projekt
  • Appel: PM
  1. An Rapunzel:
  2. Ballaman:
  3. Bratha:
  4. Da-Basketball:
  5. E.R.Jack:
  6. Fischmann:
  7. Go.Goldy:
  8. Grufty:
  9. HA Schneewittchen:
  10. Ha-Schweini7:
  11. Hi Jack:
  12. Ho bellibone:
  13. Kanadier:
  14. Kaba:
  15. Kleines:
  16. Krack:
  17. Le böär:
  18. limo:
  19. MAndi:
  20. MuFel:
  21. OA Diabl0:
  22. Ot-cartmant:
  23. Paris_Hilton:
  24. Ru_Snoopy:
  25. Tornado:
  26. Selig:
  27. UT Sweety:
  28. Viktor:
  29. VORNAME Teddy:
  30. WalchenSee:
  31. WArum?:
  32. ZimtStern:

Diese Benutzernamen sind ab sofort festgelegt und bleiben während des ganzen Projektes unverändert!


Sonstiges[Bearbeiten]


Alte Informationen[Bearbeiten]

Bewerbung[Bearbeiten]

Jeder Teilnehmer des Projektes stellt eine Kurzbewerbung auf seine persönliche Benutzerseite. In etwa 5 Sätzen solltet ihr folgende Punkte klären:

  • für welche Leitungsposition bewerbt ihr euch (erste/zweite/dritte Wahl)
  • für welche Fachgruppen bewerbt ihr euch (erste/zweite/dritte Wahl)
  • warum interessiert ihr euch gerade für diese Positionen und Gruppen
  • was sind eure generellen Interessen und eventuell relevanten Hobbies
  • was bringt ihr mit und warum eignet ihr euch besonders für die Position

Alle Positionen werden doppelt besetzt (Leiter und Stellvertreter). Nicht besetzte Positionen werden von den PM vergeben (Widerspruch ist dann zwecklos :-)).

Deadline für die Bewerbungen ist Freitag, 02.02.07, 07:35 Uhr. Die Einteilung wird vom PM am 02.02.07 in/nach der ersten Stunde bekannt gegeben.


--t.a. 16:08, 07. Feb. 2007 (CET)