Sinn des Lebens

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Sinn des Lebens liegt in ihm selber. Es sind die Lebewesen, die ihm seinen Sinn geben, indem sie sich an ihm erfreuen.

Der Sinn unser leidvollen Welt scheint es zu sein, sie besser zu machen. Denn alle Naturgesetze laufen auf eine Evolution von Leben hinaus. Denn ohne einen Fortschrittsglauben würde die Vernunft keinen Sinn machen.