Term und Funktion/Hintereinanderschaltung/Aufgabe/Lösung

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  1. Man nimmt die Zahl und nimmt davon die dritte Potenz, man multipliziert also die mit sich selbst und das Ergebnis nochmal mit . Dieses Ergebnis invertiert man. Das Ergebnis davon multipliziert man mit , das Ergebnis davon dividiert man durch und von diesem Ergebnis nimmt man das Negative.
  2. Wir betrachten die Abbildungen

    und

    Dann ist die angegebene Funktion gleich

    wobei man im Definitionsbereich von die herausnehmen muss.

Zur gelösten Aufgabe