Tournee/Drei Fahrer/Sechs Etappen/Aufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Fahrradtournee „Rund um die Nordseedünen“ besteht aus sechs Etappen. Auch in diesem Jahr kommen nur drei Fahrer für den Sieg in Frage: Albert Albrecht, Bruno Rotato und Cico Ferrari. Bei der ersten Etappe fährt Albert einen Vorsprung von Sekunden auf Bruno und von Sekunden auf Cico heraus. Bei der zweiten Etappe landet Cico an erster Stelle mit einem Vorsprung von Sekunden auf die zeitgleichen Albert und Bruno. Das dritte Rennen gewinnt Bruno, Cico kommt Sekunden danach ins Ziel mit einem Vorsprung von Sekunden auf Albrecht. Bei der vierten Etappe verliert Bruno Sekunde auf Cico und Sekunden auf Albrecht. Die fünfte Etappe gewinnen Albrecht und Cico zeitgleich mit einem Vorsprung von Sekunden auf Bruno. Bei der letzten Etappe verliert Albrecht Sekunden gegenüber Cico, dafür gewinnt er Sekunden gegenüber Bruno.

Welche Gesamtzeitabstände bestehen am Ende der Tournee zwischen den drei Fahrern?
Eine Lösung erstellen