Zum Inhalt springen

Vorlage:Cite journal

Aus Wikiversity


Diese Vorlage wird verwendet, um Einzelnachweise, die Zeitschriften, Magazine, Zeitungen u. Ä. sind, unter Verwendung der Vorlage:Literatur zu formatieren.

Diese Vorlage entspricht der gleichnamigen Vorlage der englischsprachigen Wikipedia. Zusätzlich werden hier durch diese Vorlage die Einbindungen von Vorlage:Cite magazine (enWP: Cite magazine, Cite periodical) und Vorlage:Cite newspaper (enWP: Cite newspaper) verarbeitet. Sie ermöglicht so die Übernahme der dort formatierten Quellenangaben, wie sie vor allem in Quelltexten von Artikeln vorkommen, die aus fremdsprachigen Wikipedia übersetzt werden. Die dort vorhandenen Parameter müssen so nicht in Vorlage:Literatur umgesetzt werden.

Es werden noch nicht alle Parameter der englischen Vorlage verarbeitet.

Vorlagenparameter

refref
Der HTML-Ankerbezeichner des Zitats, wenn er von seinem Standard abweicht.
  • Wenn eingestellt, erzeugt ref=ID einen Anker mit dem ID (das id=Attribut im Zitat HTML-Tag). Einstellung ref=ID identifiziert die Vorlage als Ziel und ermöglicht Wiki-Links zu vollständigen Referenzen, besonders nützlich bei Kurzform-Zitaten wie verkürzten Notizen und Verweisen in Klammern.
  • Um die Anker-ID-Erstellung zu verhindern, ref=none eintragen.
Standard
Reference-(last)-(last2)-(last3)-(year)
Reference-(last1)-(last2)-(last3)-(year)
Reference-(author)-(last2)-(last3)-(year)
Beispiel
none

Personen

Autor(en)vauthors
Kommagetrennte Liste von Autorennamen im Vancouver-Stil (Vorname und Name).
  • Schließen Sie die Namen von Firmen- oder Institutionsautoren in doppelte Klammern ein. Beenden Sie ggf. mit 'u. a'.
  • Interne Wikilinks sind möglich.
  • Wenn dieser Parameter angegeben wurde, werden die Parameter Nachname Autor bis Nachname 31, Vorname Autor bis Vorname 31 ignoriert.
Beispiel
Smythe JB, ((Megabux Corp.)) u. a.
Nachname Autorlast
last1
author
author1
Nachname des einzigen bzw. 1. Autors.
  • Verlinke nicht auf's Wiki, verwende Autorenlink.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Beispiel
Mustermann
Vorname Autorfirst
first1
Vorname des einzigen bzw. 1 Autors.
  • Verlinke nicht aufs Wiki, verwende Autorenlink.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Beispiel
Hans
Nachname 2last2
author2
Nachname des 2. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Vorname 2first2
Vorname des 2. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Nachname 3last3
author3
Nachname des 3. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Vorname 3first3
Vorname des 3. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Nachname 4last4
Nachname des 4. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Vorname 4first4
Vorname des 4. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Nachname 5last5
Nachname des 5. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Vorname 5first5
Vorname des 5. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Nachname 6last6
Nachname des 6. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Vorname 6first6
Vorname des 6. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Nachname 7last7
Nachname des 7. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Vorname 7first7
Vorname des 7. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Nachname 8last8
Nachname des 8. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Vorname 8first8
Vorname des 8. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Nachname 9last9
Nachname des 9. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Vorname 9first9
Vorname des 9. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Nachname 10last10
Nachname des 10. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Vorname 10first10
Vorname des 10. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Nachname 11last11
Nachname des 11. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Vorname 11first11
Vorname des 11. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Nachname 12last12
Nachname des 12. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Vorname 12first12
Vorname des 12. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Nachname 13last13
Nachname des 13. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Vorname 13first13
Vorname des 13. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Nachname 14last14
Nachname des 14. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Vorname 14first14
Vorname des 14. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Nachname 15last15
Nachname des 15. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
Vorname 15first15
Vorname des 15. Autors.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Autor(en) angegeben wurde.
last16last16
Vorname des 16. Autors.
first16first16
Vorname des 16. Autors.
last17last17
first17first17
last18last18
first18first18
last19last19
first19first19
last20last20
first20first20
last21last21
first21first21
last22last22
first22first22
last23last23
first23first23
last24last24
first24first24
last25last25
first25first25
last26last26
first26first26
last27last27
first27first27
last28last28
first28first28
last29last29
first29first29
last30last30
first30first30
Nachname 31last31
Nachname des 31. Autors.
Vorname 31first31
Vorname des 31. Autors.
Andereothers
coauthors
Um andere Mitwirkende an der Arbeit zu erfassen, einschließlich Illustratoren.
Beispiel
Illustriert von John Smith, Übersetzt von John Smith
Herausgebereditor
(Menschlicher) Herausgeber der „Zeitschrift“ oder des zitierten Werkes (falls kein Autor angegeben)
  • Die Bezeichnung darf keine (runden) Klammern enthalten, weil sich „(Hrsg.)“ anschließt.
Beispiel
Jacob Grimm, Wilhelm Grimm

Zeitschrift

Titeltitle
Titel des Artikels. Wenn Titel Originalschrift definiert ist, hier eine Transkription des Titels ins lateinischen Alphabet angeben.
Beispiel
Krasnaja ploschtschad
Titel Originalschriftscript-title
Titel im originalen Alphabet für Sprachen, die keine lateinische Schrift verwenden (z. B. Kyrillisch, Chinesisch, Japanisch, Hebräisch, Arabisch).
Beispiel
Красная площадь
Übersetzung Titeltrans-title
Übersetzung des Titels in die Deutsche Sprache, sofern es eine fremdsprachige Quelle ist.
Beispiel
Der Rote Platz
Zeitschriftwork
journal
newspaper
magazine
periodical
Name der Zeitschrift, Zeitung, Magazin ...; bitte bei
  • Zeitschriften die Vorlage Cite journal und den Alias 'journal' bzw. 'periodical'
  • Zeitungen die Vorlage Cite newspaper und den Alias 'newspaper'
  • Magazinen die Vorlage Cite magazine und den Alias 'magazine'
benutzen.
Sprachelanguage
Sprache in der die Publikation verfasst wurde, vorzugsweise als Sprachcode nach ISO 639 bzw. BCP47.
  • Da in englischsprachigen Wikipedias englisch Standard ist und deshalb dieser Parameter dort meist weggelassen wurde, muss beim Import hier bei englischsprachigen Werken language=en gesetzt worden.
  • de für „deutsch“ ist nicht erforderlich und wird auch nicht angezeigt. Gleichwohl definiert es für die Weiterverwertung explizit die Sprache der Ressource und sollte angegeben bzw. auch belassen werden.
Standard
de
Beispiel
en
Nummerissue
number
Nummer der Zeitschriftenausgabe, in der sich der Artikel befindet.
Beispiel
3
Jahrgangvolume
Jahrgang der Zeitschrift, in der sich der Artikel befindet.
Beispiel
27
Reiheseries
Reihenkennung, wenn die Quelle Teil einer Reihe ist, z. B. einer Zeitschrift;

Fundstelle

Seite(n)pages
page
Seitenangabe einer Zitatstelle bzw. eines Abschnitts, nicht jedoch für die Angabe der Gesamtzahl der Seiten einer Zeitschrift; „S.“ wird automatisch ergänzt (nicht eingeben).
  • Ein Zeilenumbruch wird hier nach „S.“ verhindert, es muss deshalb auch kein   angegeben werden. Gleiches gilt für die Ergänzungen „f“ oder „ff“.
  • Ist bei einer Paarung von Zahlen die erste kleiner als die zweite, so wird ein normaler Strich (ASCII) durch einen Halbgeviertstrich ersetzt. Sollte das ausnahmsweise nicht beabsichtigt sein, weil 4-17 einen Code Kapitel vier, Seite siebzehn meint, so kann der Strich mittels - kodiert werden.
Beispiel
9, 27–34, 53 f., 113 ff.
Beiat
Kann anstelle von Seite(n) verwendet werden, wenn eine Seitenzahl unangemessen oder unzureichend ist.
Zitatquote
Kurzes Zitat (in der Sprache oder sonst deutsch); ohne Anführungszeichen

Publiziert

Verlagpublisher
Name des Verlags; kann gegebenenfalls wikiverlinkt werden. Der 'publisher' ist das Unternehmen, die Organisation oder eine andere juristische Person, die das zitierte Werk veröffentlicht.
  • Verwenden Sie 'publisher' nicht für den Namen eines Werks (z. B. eine Website, ein Buch, eine Enzyklopädie, eine Zeitung, ein Magazin, eine Zeitschrift usw.). Wenn sich der Name des Verlages im Laufe der Zeit geändert hat, verwenden Sie den Namen, der in der Veröffentlichung angegeben ist oder zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Quelle verwendet wurde. Unternehmensbezeichnungen wie „Ltd“, „Inc.“ oder „GmbH“ sind in der Regel nicht enthalten.
Ortlocation
Verlagsort; mehrere Verlagsorte mit Schrägstrich „/“ trennen.
Orte werden nie verlinkt.
Beispiel
Berlin / Heidelberg / New York
Datumdate
Datum der Veröffentlichung (im ISO-Format YYYY-MM-DD, YYYY-MM oder YYYY)
Jahryear
Jahr der Veröffentlichung.
  • wird ignoriert, wenn Parameter 'date' angegeben wurde.
Monatmonth
Monat der Veröffentlichung.
Tagday
Monat der Veröffentlichung.

Schlüsselnummern

ISSNissn
ISS-Nummer für Zeitschriften (ohne Eingabe des vorangestellten „ISSN“), wenn „Zeitschrift“ nicht verlinkbar ist („ISSN“ wird automatisch ergänzt).
arXivarxiv
Artikel in The Archive – siehe Vorlage:arXiv.
Beispiel
astro-ph/0506600v1
DOIdoi
Digital Object Identifier.
Beispiel
10.1000/182
PMIDpmid
Artikel im PubMed, selbst wenn „PMC“ bereits angegeben ist (ohne Eingabe des vorangestellten „PMID“).
Beispiel
15128012
JSTORjstor
Stabile JSTOR für einzelne Artikel gemäß Vorlage:JSTOR.
Beispiel
3562296
bibcodebibcode
Beispiel
1924MNRAS..84..308E
PMCpmc
Artikel im PubMed Central; freier Volltext (ohne Eingabe des vorangestellten „PMC“).
  • Die PMC-Nummer wird dann so angezeigt: PMC 987654 (freier Volltext)
OCLCoclc
Code für WorldCat / Online Computer Library Center, wenn weder ISBN noch DNB vorhanden.
IDid
nichtkommerzieller Datenbankschlüssel, der von keinem anderen Bezeichner abgedeckt ist; „nichtkommerziell“ schließt insbesondere aus: ASIN, GoogleBooks.

Digitalisiert

URLurl
Vollständige URL zur Quelle/Webseite.
Beispiel
https://exemple.com
Formatformat
Format der Webseite.
  • Standardwert HTML nicht als Wert für diesen Parameter verwenden.
Standard
HTML
Beispiel
PDF
Abrufdatumaccess-date
accessdate
Volles Datum, an dem die Website gefunden wurde (im ISO-Format YYYY-MM-DD).
Beispiel
2024-06-13
Offlineoffline
Wenn die Seite nicht mehr erreichbar ist, beliebigen Inhalt (z. B. sinnvollerweise das Datum der Feststellung) eintragen, ansonsten nichts ausfüllen.
  • Der Parameter wird ignoriert, wenn Parameter Archiv-URL nicht leer ist.
Beispiel
2022-09-20
Archiv-URLarchive-url
archiveurl
URL der archivierten Version der Website.
Archivierungsdatumarchive-date
archivedate
Datum, an dem die Webseite archiviert wurde (im ISO-Format YYYY-MM-DD).
Botnamearchivebot
Signatur eines Bots, der die Vorlageneinbindung automatisch änderte.

Diese Vorlage wird verwendet, um Einzelnachweise, die Zeitschriften, Magazine, Zeitungen u. Ä. sind, unter Verwendung der Vorlage:Literatur zu formatieren. Diese Vorlage entspricht der gleichnamigen Vorlage der englischsprachigen Wikipedia. Zusätzlich werden hier durch diese Vorlage die Einbindungen von Vorlage:Cite magazine (enWP: Cite magazine, Cite periodical) und Vorlage:Cite newspaper (enWP: Cite newspaper) verarbeitet. Sie ermöglicht so die Übernahme der dort formatierten Quellenangaben, wie sie vor allem in Quelltexten von Artikeln vorkommen, die aus fremdsprachigen Wikipedia übersetzt werden. Die dort vorhandenen Parameter müssen so nicht in Vorlage:Literatur umgesetzt werden. Es werden noch nicht alle Parameter der englischen Vorlage verarbeitet.

Vorlagenparameter

Diese Vorlage hat eine benutzerdefinierte Formatierung.

ParameterBeschreibungTypStatus
ref

Der HTML-Ankerbezeichner des Zitats, wenn er von seinem Standard abweicht.

Standard
Reference-(last)-(last2)-(last3)-(year)

Reference-(last1)-(last2)-(last3)-(year)

Reference-(author)-(last2)-(last3)-(year)
Beispiel
none
Einzeiliger Textoptional
Autor(en)vauthors

Kommagetrennte Liste von Autorennamen im Vancouver-Stil (Vorname und Name).

Beispiel
Smythe JB, ((Megabux Corp.)) u. a.
Mehrzeiliger Textoptional
Nachname Autorlast last1 author author1

Nachname des einzigen bzw. 1. Autors.

Beispiel
Mustermann
Einzeiliger Textvorgeschlagen
Vorname Autorfirst first1

Vorname des einzigen bzw. 1 Autors.

Beispiel
Hans
Einzeiliger Textvorgeschlagen
Autorenlinkauthor-link authorlink author-link1 author1-link

Titel eines bestehenden Wikipedia-Artikels über den Autor in der deutschen Wikipedia.

Beispiel
Hans Mustermann (Autor)
Einzeiliger Textoptional
Nachname 2last2 author2

Nachname des 2. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Vorname 2first2

Vorname des 2. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Nachname 3last3 author3

Nachname des 3. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Vorname 3first3

Vorname des 3. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Nachname 4last4

Nachname des 4. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Vorname 4first4

Vorname des 4. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Nachname 5last5

Nachname des 5. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Vorname 5first5

Vorname des 5. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Nachname 6last6

Nachname des 6. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Vorname 6first6

Vorname des 6. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Nachname 7last7

Nachname des 7. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Vorname 7first7

Vorname des 7. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Nachname 8last8

Nachname des 8. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Vorname 8first8

Vorname des 8. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Nachname 9last9

Nachname des 9. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Vorname 9first9

Vorname des 9. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Nachname 10last10

Nachname des 10. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Vorname 10first10

Vorname des 10. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Nachname 11last11

Nachname des 11. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Vorname 11first11

Vorname des 11. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Nachname 12last12

Nachname des 12. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Vorname 12first12

Vorname des 12. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Nachname 13last13

Nachname des 13. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Vorname 13first13

Vorname des 13. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Nachname 14last14

Nachname des 14. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Vorname 14first14

Vorname des 14. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Nachname 15last15

Nachname des 15. Autors.

Einzeiliger Textoptional
Vorname 15first15

Vorname des 15. Autors.

Einzeiliger Textoptional
last16

Vorname des 16. Autors.

Einzeiliger Textveraltet
first16

Vorname des 16. Autors.

Einzeiliger Textveraltet
last17

Einzeiliger Textveraltet
first17

Einzeiliger Textveraltet
last18

Einzeiliger Textveraltet
first18

Einzeiliger Textveraltet
last19

Einzeiliger Textveraltet
first19

Einzeiliger Textveraltet
last20

Einzeiliger Textveraltet
first20

Einzeiliger Textveraltet
last21

Einzeiliger Textveraltet
first21

Einzeiliger Textveraltet
last22

Einzeiliger Textveraltet
first22

Einzeiliger Textveraltet
last23

Einzeiliger Textveraltet
first23

Einzeiliger Textveraltet
last24

Einzeiliger Textveraltet
first24

Einzeiliger Textveraltet
last25

Einzeiliger Textveraltet
first25

Einzeiliger Textveraltet
last26

Einzeiliger Textveraltet
first26

Einzeiliger Textveraltet
last27

Einzeiliger Textveraltet
first27

Einzeiliger Textveraltet
last28

Einzeiliger Textveraltet
first28

Einzeiliger Textveraltet
last29

Einzeiliger Textveraltet
first29

Einzeiliger Textveraltet
last30

Einzeiliger Textveraltet
first30

Einzeiliger Textveraltet
Nachname 31last31

Nachname des 31. Autors.

Einzeiliger Textveraltet
Vorname 31first31

Vorname des 31. Autors.

Einzeiliger Textveraltet
Andereothers coauthors

Um andere Mitwirkende an der Arbeit zu erfassen, einschließlich Illustratoren.

Beispiel
Illustriert von John Smith, Übersetzt von John Smith
Mehrzeiliger Textoptional
Herausgebereditor

(Menschlicher) Herausgeber der „Zeitschrift“ oder des zitierten Werkes (falls kein Autor angegeben)

Beispiel
Jacob Grimm, Wilhelm Grimm
Einzeiliger Textoptional
Titeltitle

Titel des Artikels. Wenn Titel Originalschrift definiert ist, hier eine Transkription des Titels ins lateinischen Alphabet angeben.

Beispiel
Krasnaja ploschtschad
Einzeiliger Texterforderlich
Titel Originalschriftscript-title

Titel im originalen Alphabet für Sprachen, die keine lateinische Schrift verwenden (z. B. Kyrillisch, Chinesisch, Japanisch, Hebräisch, Arabisch).

Beispiel
Красная площадь
Einzeiliger Textoptional
Übersetzung Titeltrans-title

Übersetzung des Titels in die Deutsche Sprache.

Beispiel
Der Rote Platz
Einzeiliger Textoptional
Zeitschriftwork journal newspaper magazine periodical

Name der Zeitschrift, Zeitung, Magazin ...

Einzeiliger Texterforderlich
Sprachelanguage

Sprache in der die Publikation verfasst wurde, vorzugsweise als Sprachcode nach ISO 639 bzw. BCP47.

Standard
de
Beispiel
en
Einzeiliger Textvorgeschlagen
Nummerissue number

Nummer der Zeitschriftenausgabe, in der sich der Artikel befindet.

Beispiel
3
Zahlenwertvorgeschlagen
Jahrgangvolume

Jahrgang der Zeitschrift, in der sich der Artikel befindet.

Beispiel
27
Zahlenwertvorgeschlagen
Reiheseries

Reihenkennung, wenn die Quelle Teil einer Reihe ist, z. B. einer Zeitschrift;

Beispiel
Einzeiliger Textoptional
Seite(n)pages page

Seitenangabe einer Zitatstelle bzw. eines Abschnitts, nicht jedoch für die Angabe der Gesamtzahl der Seiten einer Zeitschrift; „S.“ wird automatisch ergänzt

Beispiel
9, 27–34, 53 f., 113 ff.
Einzeiliger Textvorgeschlagen
Beiat

Kann anstelle von Seite(n) verwendet werden, wenn eine Seitenzahl unangemessen oder unzureichend ist.

Einzeiliger Textoptional
Zitatquote

Kurzes Zitat (in der Sprache oder sonst deutsch); ohne Anführungszeichen

Mehrzeiliger Textoptional
Verlagpublisher

Name des Verlags; kann gegebenenfalls wikiverlinkt werden. Der 'publisher' ist das Unternehmen, die Organisation oder eine andere juristische Person, die das zitierte Werk veröffentlicht.

Einzeiliger Textoptional
Ortlocation

Verlagsort; mehrere Verlagsorte mit Schrägstrich „/“ trennen

Beispiel
Berlin / Heidelberg / New York
Einzeiliger Textoptional
Datumdate

Datum der Veröffentlichung (im ISO-Format YYYY-MM-DD, YYYY-MM oder YYYY)

Datumvorgeschlagen
Jahryear

Jahr der Veröffentlichung.

Zahlenwertveraltet
Monatmonth

Monat der Veröffentlichung.

Einzeiliger Textveraltet
Tagday

Monat der Veröffentlichung.

Einzeiliger Textveraltet
ISSNissn

ISS-Nummer für Zeitschriften (ohne Eingabe des vorangestellten „ISSN“), wenn „Zeitschrift“ nicht verlinkbar ist

Einzeiliger Textoptional
arXivarxiv

Artikel in The Archive – siehe Vorlage:arXiv

Beispiel
astro-ph/0506600v1
Einzeiliger Textoptional
DOIdoi

Digital Object Identifier

Beispiel
10.1000/182
Einzeiliger Textoptional
PMIDpmid

Artikel im PubMed, selbst wenn „PMC“ bereits angegeben ist (ohne Eingabe des vorangestellten „PMID“)

Beispiel
15128012
Einzeiliger Textoptional
JSTORjstor

Stabile JSTOR für einzelne Artikel gemäß Vorlage:JSTOR

Beispiel
3562296
Einzeiliger Textoptional
bibcode

Code des Astrophysics Data System.

Beispiel
1924MNRAS..84..308E
Einzeiliger Textoptional
PMCpmc

Artikel im PubMed Central; freier Volltext (ohne Eingabe des vorangestellten „PMC“)

Einzeiliger Textoptional
OCLCoclc

Code für WorldCat / Online Computer Library Center, wenn weder ISBN noch DNB vorhanden

Einzeiliger Textoptional
IDid

nichtkommerzieller Datenbankschlüssel, der von keinem anderen Bezeichner abgedeckt ist

Einzeiliger Textoptional
URLurl

Vollständige URL zur Quelle/Webseite.

Beispiel
https://exemple.com
URLvorgeschlagen
Formatformat

Format der Webseite.

Standard
HTML
Beispiel
PDF
Einzeiliger Textoptional
Abrufdatumaccess-date accessdate

Volles Datum, an dem die Website gefunden wurde (im ISO-Format YYYY-MM-DD).

Beispiel
2024-06-13
Datumoptional
Offlineoffline

Wenn die Seite nicht mehr erreichbar ist, beliebigen Inhalt (z. B. sinnvollerweise das Datum der Feststellung) eintragen, ansonsten nichts ausfüllen.

Beispiel
2022-09-20
Wahrheitswertoptional
Archiv-URLarchive-url archiveurl

URL der archivierten Version der Website.

URLoptional
Archivierungsdatumarchive-date archivedate

Datum, an dem die Webseite archiviert wurde (im ISO-Format YYYY-MM-DD).

Datumoptional
Botnamearchivebot

Signatur eines Bots, der die Vorlageneinbindung automatisch änderte.

Mehrzeiliger Textoptional

Hinweise[Bearbeiten]

  • Soll in Parametern das Zeichen | verwendet werden, muss es als | codiert werden und in internen Wikilinks durch {{!}} ersetzt werden.
  • Parameter mit Alias: Angegebene Parameter (Hauptparameter) bewirken, dass die zugehörigen Alias(parameter) ignoriert werden. Gleichfalls bewirken angegebene Alias, dass alle nachgestellte Alias ignoriert werden, d. h.:
    * Ohne Wert angegebene Parameter bewirken, dass die zugehörigen Alias ignoriert werden. Gleichfalls bewirken ohne Wert angegebene Alias, dass nachgestellte Alias mit Wert ignoriert werden.
    * Mit Wert angegebene Parameter bewirken, dass die zugehörigen Alias ignoriert werden. Gleichfalls bewirken mit Wert angegebene Alias, dass nachgestellte Alias mit Wert ignoriert werden.
  • Aus diesem Grund und zur besseren Übersichtlichkeit ist es sinnvoll, leere Parameter ganz wegzulassen.

Ignorierte Parameter[Bearbeiten]

Folgende Parameter der englischsprachigen Wikipedia werden ohne Fehlermeldung ignoriert:
name-list-style=, url-status=, via, s2cid, display-authors, doi-access.

Nur in der deutschen Wikipedia vorhandene Parameter[Bearbeiten]

Die folgenden Parameter wurden in der englischen Wikipedia gelöscht oder wurden nur hier in deWP eingeführt.
accessdate, archivedate, archiveurl, coauthors, month, day, last16, first16, last17, first17, last18, first18, last19, first19, last20, first20, last21, first21, last22, first22, last23, first23, last24, first24, last25, first25, last26, first26, last27, first27, last28, first28, last29, first29, last30, first30, last31, first31=.

Import von Einzelnachweisen aus fremdsprachiger Wikipedia[Bearbeiten]

Einzelnachweise mit dieser Vorlage aus anderen Wikipedia-Sprachversionen sollen nicht ungeprüft übernommen werden.

  • Nicht alle Parameter entsprechen denen der fremdsprachlichen Wikipedia bzw. wurden nicht implementiert.
  • Falls vorhanden, muss der Inhalt des Parameters trans-title in die deutsche Sprache übersetzt werden.
  • Da in englischsprachigen Wikipedias englisch Standard ist und dieser Parameter dort deshalb meist weggelassen wurde, muss hier language=en nachgetragen werden.
  • Die Datumsangaben in der zu übernehmenden Vorlageneinbindung in das ISO-Format abzuändern, also 2010-01-16 für den 16. Januar 2010.
  • Außerdem ist unter Umständen eine Anpassung des Ziellemmas notwendig, das bei dem Parameterwert Autorenlink angegeben wird.
  • Bei einigen weiteren internationalen Sprachversionen wurden die Parameternamen in die jeweilige Sprache lokalisiert und müssen deswegen ebenfalls übertragen werden.

Kopiervorlagen[Bearbeiten]

 Info: Eine nützliche Hilfe beim Ausfüllen dieser Vorlage sind Templatefiller.

Für Journal (Zeitschriften) mit Parameter 'journal'

mit Parameter 'author" im Fließtext

{{cite journal |author= |date= |title= |language= |journal= |volume= |issue= |pages= |bibcode= |doi= |pmid= |arxiv= |id= |url= |format= }}

vertikales Layout zur Einbindung unter Überschrift „Literatur“

{{cite journal
 | author  = 
 | date    = 
 | title   =
 | language=
 | journal = 
 | volume  = 
 | issue   = 
 | pages   = 
 | bibcode =
 | doi     =
 | pmid    =
 | arxiv   =
 | id      = 
 | url     = 
 | format  = 
}}

mit Vorname ('first') und Nachname ('last') im Fließtext

{{cite journal |journal= |last= |first= |authorlink= |date= |title= |language= |volume= |issue= |pages= |bibcode= |doi= |pmid= |arxiv= |id= |url= |format= |quote= }}

vertikales Layout zur Einbindung unter Überschrift „Literatur“

{{cite journal
 | journal    = 
 | last       = 
 | first      = 
 | authorlink = 
 | date       = 
 | title      =
 | language   =
 | volume     = 
 | issue      = 
 | pages      = 
 | bibcode    =
 | doi        =
 | pmid       =
 | arxiv      =
 | id         = 
 | url        =
 | format     = 
 | quote      =
}}

Beispiele[Bearbeiten]

siehe Beispiel- und Testseite

Siehe auch[Bearbeiten]

deutschsprachige Vorlagen zur Quellenangabe
mit deutschen Parameternamen sollten vorrangig benutzt werden.

englischsprachige Vorlagen zur Quellenangabe
mit englischen Parameternamen werden vor allem zur einfacheren Übernahme aus Artikeln der englischsprachigen Wikipedia benutzt.

Allgemeine Vorlagen:

  • Vorlage:Cite web – für Weblinks die keine Kopien von Printmedien sind.
  • Vorlage:Cite book – für Bücher und Weblinks zu digitalen Kopien von Büchern.
  • Vorlage:Cite journal – für Journale und Weblinks zu deren digitale Kopien.
  • Vorlage:Cite conference – für Publikationen von Konferenzen
  • Vorlage:Cite map – für Land- und See- und Himmelskarten
  • Vorlage:Cite video – für Medien (z. B. Video und Audio)
  • Vorlage:Cite newsgroup – für Beiträge im Usenet
  • Vorlage:Cite interview *en
  • Vorlage:Cite news *en (nicht mehr verwenden, bitte eine der vorher genannten Vorlagen benutzen!)

spezielle Vorlagen:

*en 
Die Vorlage ist noch nicht an das Layout der Zitierregeln der deutschsprachigen Wikipedia angepasst.

Wartung[Bearbeiten]

  • Fehlerhafte Einbindungen werden aufgelistet in der Kategorie:Wikipedia:Vorlagenfehler/Vorlage:Cite journal – aktuell  Vorlagenfehler: 4     (13. Juni 2024 12:38) Aktualisieren

Lua

Verwendete Module: