Vorlage:Inputbild

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Inputbild

Wiki-Anwendungsbeispiel[Bearbeiten]

So wird es geschrieben So sieht es aus

{{inputbild|Crystal Clear mimetype pdf|png}}<noinclude>[[Kategorie:Beispielseite zu einer semantischen Vorlage]]</noinclude>

Crystal Clear mimetype pdf.png

Argument(e) zur Bildbeschreibung können an 2. Position – mittels <nowiki>{{!}}</nowiki> getrennt – geschrieben werden {{inputbild|Crystal Clear mimetype pdf|png|100px{{!}}right}}<noinclude>[[Kategorie:Beispielseite zu einer semantischen Vorlage]]</noinclude>

Argument(e) zur Bildbeschreibung können an 2. Position – mittels {{!}} getrennt – geschrieben werden

Crystal Clear mimetype pdf.png

Siehe auch[Bearbeiten]

Insbesondere bei einer geplanten späteren Umwandlung in eine (netzunabhängige) Druckversion sollen aus lizenzrechtlichen Gründen die Bilder schon beim Einbinden mit den notwendigen urheberrechtlichen Informationen ausgestattet werden. Dafür sind zusätzliche benannte Paraameter vorhanden. Die Latex-Version produziert dann einen Pdf-File mit einem Anhang mit einer Bildnachweisliste. Ein typischer Eintrag sollte so aussehen:

{{
inputbild
|Bildname (ohen Formatkürzel)|Formatkürzel|200px {{!}} right {{!}} 
|Text=
|Autor=
|Benutzer=kalle
|Domäne=
|Lizenz=CC-by-sa 3.0
|Bemerkung=
}}

Wenn Domäne leer bleibt, so wird das als Commons interpretiert. Wenn nur der Benutzer (der Hochlader) bekannt ist, so gilt dieser als Autor (Autor steht für den bürgerlichen Namen, falls bekannt).