Alphabet erster Stufe/Symbole für Relationen und Funktionen/Grunddaten/Definition

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Alphabet einer Sprache erster Stufe

Ein Alphabet einer Sprache erster Stufe umfasst die folgenden Daten.

  1. Eine Grundtermmenge, also eine Menge aus Variablen, Konstanten und Funktionssymbolen.
  2. Zu jeder natürlichen Zahl eine Menge von -stelligen Relationssymbolen.
  3. Die aussagenlogischen Junktoren
  4. Das Gleichheitszeichen .
  5. Die Quantoren und .
  6. Klammern, also und .