Benutzer:Ehrenstein/Stickstoffkreislauf See

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aufgabe für die Gruppe Stickstoffkreislauf[Bearbeiten]

  1. Stellen Sie auf dieser Seite Ihre Quizfragen ein.
  1. Schauen Sie sich die Quizfragen der Gruppe Kohlenstoffkreislauf an. Stellen Sie Verständnisfragen auf der zugehörigen Diskussionsseite und machen Sie Verbesserungsvorschläge.

Raum für Ihre Quizbeiträge[Bearbeiten]

Der Stickstoffkreislauf im See

Im See gibt es verschiedene Kreisläufe und einer dieser Kreisläufe ist der Stickstoffkreislauf. Bei diesem Kreislauf wird organische Biomasse durch Destruenten zersetzt und es werden Ammonium-Ionen freigesetzt ( NH4+). Durch Nitrifizierung werden diese mit Hilfe von Sauerstoff erst zu Nitrit ( NO2-) und anschließend zu Nitrat oxidiert ( NO3-), welches mit Hilfe der nitrifizierenden Bakterien geschieht. Dieses Nitrat dient als Nährsalz für die Pflanzen, welche Photosynthese betreiben. Somit wird das Nitrat in pflanzlicher Biomasse gebunden. Ist nun zu wenig oder kein Sauerstoff im See vorhanden, wird das Nitrat durch Denitrifikation wieder zu Ammonium-Ionen reduziert, welches im übrigen auch als Nährsalz für Pflanzen dient, allerdings in geringerer Menge. Außerdem besteht die Möglichkeit, das elementarer Stickstoff (N2) entsteht. Da die Destruenten und die im See lebenden Tiere auch Sauerstoff verbrauchen, wird dieser folglich auch weniger; es findet eine Sauerstoffzehrung statt. Unter anaeroben Bedingungen entsteht zudem giftiges Ammoniak (NH3). Stickstoff kann natürlich auch aus der Luft in den See gelangen, denn dieser Vorgang ist meist bei Gewittern, also elektrische Entladung, gegeben.

Schlagworte:

  • Nitrit (NO2-)
  • organische Stickstoffverbindungen
  • elementarer Stickstoff (N2)
  • Nitrat (NO3-)
  • Oxidation / Reduktion
  • Ammoniumionen (NH4+)
  • Nährsalz
  • Sauerstoff (O2)
  • Destruenten



Datei:Stickstoffkreislauf.jpg


Quiz

<quiz>

{Wozu dient NO3- im Stickstoffkreislauf?}

-zur Produktion von Sediment +als Nährsalz für Pflanzen -als Nahrung für Lebewesen -zur Trübung des Wassers

{Durch welche chemische Reaktion wird NH4+ zu NO2-?}

-Reduktion -Redoxreaktion +Oxidation -Säure-Base-Reaktion

{Wodurch werden organische Stickstoffverbindungen zu NH4+?}

-Viren -Konsumenten -Produzenten +Destruenten +Bakterien