Benutzer:Elke

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das bin ich[Bearbeiten]

Hallo, ich bin Elke Pilzweger und studiere an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt im 6. Semester Lehramt Grundschule. Mein Hauptfach ist Erdkunde und als Didaktifächer studiere ich Deutsch, Mathe und Musik. Zusätzlich studiere ich das Erweiterungsfach Beratungslehrer.

Besonders gerne lese ich jede Art von Büchern, momentan lese ich aber sehr viel Fantasy. Im Sommer schaue ich gerne den "Wildcats" beim American Football zu.

In diesem Semester besuche ich das Seminar "IPK" und bin schon sehr gespannt auf die Arbeit und was uns alles erwartet.

Projektidee[Bearbeiten]

Im Rahmen des Seminares möchten Katherina, Anita und ich uns mit dem Thema der interkulturellen Erziehung näher beschäftigen. Unser genauer Titel für die Arbeit lautet: "Interkulturelles Lernen - andere Kulturen kennen lernen und verstehen". Dabei möchten wir uns damit beschäftigen was die Kinder in der Grundschule über andere Länder lernen und wie die Lehrer dies im Unterricht umsetzen. Dieses Thema schien uns deshalb wichtig, da mit zunehmender Globalisierung, EU-Erweiterung, Migration, etc. dieses Thema auch in der Grundschule eine große Rolle spielen wird bzw. auch schon spielt. Mit Hilfe von Fragebögen sowohl an die Schüler als auch an die Lehrer wollen wir versuchen hier einen Einblick zu gewinnen. Wir werden auch versuchen mit Schulen im Ausland Kontakte zu knöpfen und dabei ebenfalls die Fragebögen austeilen, um zu sehen, wie hier das Thema der interkulturellen Erziehung umgesetzt wird. Oder aber ob es überhaupt eine Rolle in den Lehrplänen der anderen Länder spielt.


Datei:P1000858.JPG
Die Gruppe arbeitet am Projekt

Warum dieses Thema?[Bearbeiten]

Wie wollen wir in Zukunft friedlich miteinander Leben, wenn wir nicht die Lebensweise, Tradition, Kultur oder Religion unserer Mitmenschen verstehen? Die Schulklassen Deutschlands und auch Bayerns setzen sich vor allem in den Städten, aber auch zunehmend auf dem Land aus Kinder unterschiedlicher Nationalitäten und unterschiedlicher kultureller Hintergründe zusammen. Doch nicht nur in der Schule begegnen Kinder diesen Unterschieden, auch im täglichen Leben bekommen sie mit, dass manche Menschen anders Leben als sie selbst. Für die Kinder kann interkulturelles Lernen ein wichtiger Beitrag sein, das andere und neue zu verstehen und besser kennen zu lernen. Vorurteile können sich dadurch abbauen und ein besseres miteinander kann erzielt werden.

Erstellung der Fragebögen[Bearbeiten]

Um zu sehen, wie das Thema "Interkulturelles Lernen" in der Grundschule umgesetzt wird und was die Kinder schon so alles erfahren haben bzw. was sie noch gerne über fremde Länder wissen möchten, haben wir sowohl einen Lehrer- als auch einen Schülerfragebogen erstellt. Hier ein kurzer Einblick auf unsere Fragen

Lehrerfragebogen:

  1. Wie wichtig ist Ihnen das Thema "Interkulturelles Lernen" für Ihren Unterricht?
  2. Warum ist "Interkulturelles Lernen" Ihrer Meinung nach wichtig bzw. weniger wichtig?
  3. Wie haben Sie die im Lehrplan festgesetzte Unterrichtseinheit "Wir in der Welt - die Welt bei uns" bisher umgesetzt und gestaltet?
  4. Haben Sie die anderen im Lehrplan verankerten Themen, bei denen ein Bezug zu anderen Kulturen möglich ist umgesetzt?
  5. Wie wichtig ist Schülern "Interkulturelles Lernen"?
  6. Welche Erfahrungen wurden in diesem Bereich schon gemacht?
  7. Einbezug ausländischer Schüler
  8. Persönliche Angaben

Schülerfragebogen:

  1. Von welchen Ländern hast du in der Schule schon gehört?
  2. Was hast du von diesen Ländern erfahren?
  3. Von welchen Ländern möchtest du gerne mehr erfahren?
  4. Was möchtest du über diese Länder erfahren?

Momentaner Stand des Projekts[Bearbeiten]

Es wurden insgesamt fünf bayerische Schulen befragt. Jeder von uns hatte die Aufgabe einige Fragebögen zu verteilen. Momentan hat jeder seinen Teil ausgewertet und in Diagrammen zusammengefasst. Nun wird daran gearbeitet die einzelnen Auswertungen zusammenzufügen und zu einem Ganzen auf die jeweilige Homepage zu stellen. Leider habe ich noch einige Probleme die Homepage ins Netz zu stellen.

Mein Kontaktnetz...[Bearbeiten]

...in der Wikiversity
E I C H S T Ä T T