Elementare und algebraische Zahlentheorie/Gemischte Definitionsabfrage/12/Aufgabe/Lösung

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  1. Eine Gruppe heißt zyklisch, wenn sie von einem Element erzeugt wird.
  2. Eine natürliche Zahl , die nicht prim ist, und die die Eigenschaft besitzt, dass für jede zu teilerfremde ganze Zahl

    gilt, heißt Carmichael-Zahl.

  3. Ein Körper heißt endlich, wenn er endlich viele Elemente besitzt.
  4. Ein Divisor ist eine formale Summe

    die sich über alle Primideale aus erstreckt und wobei ganze Zahlen mit für fast alle sind.

  5. Die Teilmenge heißt zentralsymmetrisch, wenn mit jedem Punkt auch der Punkt zu gehört.
  6. Zwei binäre quadratische Formen

    heißen äquivalent, wenn es eine ganzzahlige invertierbare -Matrix mit

    gibt.