Fußballgruppe/Prädikatenlogik/Elementare Äquivalenz/Gewinn/Aufgabe

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es sei das Symbolalphabet, das neben Variablen aus einem zweistelligen Relationssymbol besteht. Wir betrachten Modelle, die aus einer vierelementigen Menge mit einer zweistelligen (Gewinn)-relation bestehen und die die Aussage erfüllen. Zeige, dass zwei verschiedene Elemente zueinander elementar äquivalent sein können, obwohl gilt

( und spielen also nicht unentschieden).
Eine Lösung erstellen