Graduierter Ring/Projektives Spektrum/Zariski-Topologie/Definition

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Projektives Spektrum

Es sei ein -graduierter kommutativer Ring. Dann nennt man die Menge der homogenen Primideale von , die nicht umfassen, zusammen mit der Topologie, bei der die Teilmengen

als offen erklärt werden, das projektive Spektrum von .