Kurs:Die Nisaner – Dresdens Ureinwohner/1350

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

um 1350 erhielt Johannes Milicius eine Anstellung in der Reichskanzlei von Prag

diese stand unter der Leitung Johannes von Neumarkt, der 1353 zum Bischof von Leitomischl geweiht und zum Kanzler Karls IV. berufen wurde