Kurs:Internet-Marketing/ThemenWS1718

Aus Wikiversity
Wechseln zu: Navigation, Suche

WS 2017/18 - Uni Hildesheim[Bearbeiten]

Im Folgenden finden Sie die Projekt-/Seminarthemen die zur Bearbeitung gewählt wurden. Jeweils angegeben sind zudem mögliche inhaltliche Schwerpunkte und Einstiegsliteratur zu den Themen:

Die alten Beiträge vorheriger Semester finden Sie hier.

Ihre Themenseite bitte mit [[/Thema | Thema]] in der folgenden Tabelle anlegen.
Thema Schwerpunkte Einstiegsliteratur
1. Social Media Marketing in der Textilbranche Aktueller Stand und Trends, Relevanz, Übersicht erfolgreicher Social Media Ansätze ausgewählter Marken Grabs et al.: Follow me!: erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter und Co., 4. Aufl., Bonn 2017

INPROMO/Socialbakers (2014): Die Textilbranche auf Facebook

Kim, A./Ko, E.: Do social media marketing activities enhance customer equity? An empirical study of luxury fashion brand, in: Journal of business research, Bd. 65.2012, 10 (Okt.), S. 1480-1487

KPMG (2016): Trends im Handel 2025

2. Fin-Techs: Online-Trends in der Finanzdienstleitungsbranche Begriff, Kategorien, Beispiele und Trends Everling, O./Lempka, R. (Hrsg.): Finanzdienstleister der nächsten Generation : Megatrend Digitalisierung: Strategien und Geschäftsmodelle, Frankfurt am Main 2016

Ullrich, M.: FinTech und Digitales Banking – what‘s next?, in: Pfingsten, A. (Hrsg): Die neue Welt der Banken, Wiesbaden 2016, S. 53-63]

Dapp, T.: Fintech – Die digitale (R)evolution im Finanzsektor

3. Trends der virtuellen Kundenberatung: Chatbots und Co. Kategorien, Technologien, Einsatzgebiete, Chancen & Grenzen, Beispiele Breninek, P.: Chatbots: Diese deutschen Unternehmen setzen bereits auf Marketing im Messenger

Rust, C.: Chatbots im digitalen Marketing: Wenn Maschinen kommunizieren

Koll, M. (2009): Virtuelle Kundenberatung: Theoretische Analyse und empirische Untersuchung am Beispiel von Versicherungsprodukten zur privaten Altersvorsorge

Bruhn et al. (2013): Qualität und Nutzen von Avataren als Dienstleister im Social Web – Messung und Konsequenzen, in: Bruhn/Hadwich K. (Hrsg.): Dienstleistungsmanagement und Social Media, Wiesbaden 2013, S. 443-466

Spierling, U. (2006): Der Avatar: „Ein Wesen, eine Spielfigur, ein Medium, oder ein UI-Element?, in: Eberspächer/von Reden (Hrsg.): Umhegt oder abhängig? Der Mensch in einer digitalen Umgebung, Conference Proceedings, Berlin 2006" '

4. Wearables: Status quo und Marketingpotenziale Kategorien, Technologien, Martkentwicklung, Einsatzgebiete, Chancen & Grenzen, Beispiele Amerland, A.: Wearables fordern das Marketing heraus, springerprofessional.de, 23.04.2015

Canhoto, I./Arp, S.: Exploring the factors that support adoption and sustained use of health and fitness wearables, in: Journal of marketing management, Bd. 33.2017, 1/2 (Feb.), S. 32-60

Steinbrenner, T.: Das sind die 5 größten Wearable-Trends im Marketing, 19.03.2015

InternetWorldBusiness: Wie Wearables das Online-Marketing verändern, 18.03.2015

5. Agile Marktforschung im Zeitalter der Digitalisierung Begriff, Ursache, Prozesse & Methoden Speck, A. (2017): Wie Agilität die Marktforschung beschleunigt, springerprofessional.de 10.04.2017

Marktforschung.de (2017): Agiles Projektmanagement in der Marktforschungsbranche: Schneller, höher, weiter? (Dossier, Interviews in der rechten Spalte), April 2017

Skopos (2016): Praxisbeispiele fuer agile Marktforschung mit Insight Communities

Bruce A., Jeromin C. (2016): Agile Markenführung, S. 61-122, in: (Dieselben): Agile Markenführung, Wiesbaden 2016

6. Influencer Marketing Begriff, Viralität, Ausprägungen, Beispiele, Chancen und Risiken Karle, R.: Die Einflussreichen, in: absatzwirtschaft, 10/2017, S. 96-98

Schüller, A.: Influencer-Marketing: Die digitalen Meinungsmacher, in: t3n, Nr. 29

Krüger, A.: Woher kommen plötzlich all diese Influencer?

Schüller, A.: Das neue Empfehlungsmarketing : durch Mundpropaganda und Weiterempfehlungen neue Kunden gewinnen, 2. Aufl., Göttingen 2015

Berger, J./Milkman, K.: What makes online content viral?, in: Journal of Marketing Research, 2012, 49. Jg., Nr. 2, S. 192-205

7. App Marketing Grundlagen, Ausprägungen, Chancen und Risiken, Erfolsgfaktoren, Beispiele Jürgens, S. (2017): App-Marketing für Unternehmen, in: Theobald, E. (Hrsg.): Brand Evolution: moderne Markenführung im digitalen Zeitalter, Wiesbaden 2017, S. 425-439

Mroz, R.: App-Marketing für iPhone und Android, 2. Aufl., 2017

t3n: Mobile SEO: Besonderheiten der mobilen Suchmaschinenoptimierung, 16.05.2013

8. Trends im Video Marketing Grundlagen, Ausprägungen, Chancen und Risiken, Erfolsgfaktoren, Beispiele Seehaus, C.: Video-Marketing mit YouTube, Wiesbaden 2016

Mosner, C./Herhausen, D.: Video: The New Rules of Communication, St. Gallen 2017

9. Innovative Last-Mile-Konzepte im E-Fulfillment Grundlagen, Konzepte, Vor- und Nachteile, Best Practices McKinsey: Schnell-Lieferungen wachsen bis 2025 um 40% pro Jahr, + dazugehörige Studie

ZF/ETM Verlag: Zukunftsstudie 2016 - Die letzte Meile

10. Location-Based Marketing Grundlagen, Ausprägungen, Beispiele, Chancen und Risiken, Trends Heinemann, G.: Location-based Services ― Rettungsanker für den stationären Einzelhandel?, in: Marketing Review St. Gallen, June 2015, Volume 32, Issue 3, S. 58–66

Heinemann, G./Gaiser, C. W. v. (2015). SoLoMo - Always-on im Handel: Die soziale, lokale und mobile Zukunft des Shopping, 2. Aufl., Wiesbaden 2015

Bauer, Ch./Strauss, Ch.: Location-based advertising on mobile devices : A literature review and analysis, in: Management Review Quarterly: Journal für Betriebswirtschaft´, Vol. 66, No. 3 (2016), S. 159-194

11. Trends im Online-Lebensmittelhandel Grundlagen, Ausprägungen, Beispiele, Chancen und Risiken, Trends Höting, S.: Revolution im Handel: Amazon macht Lebensmitteln Beine, in: absatzwirtschaft, 10/2017, S. 26-37

KPMG (2016): Trends im Handel 2025

12. Management der Zustellbarkeit im E-Mail-Marketing Grundlagen, Methoden, Chancen und Risiken Windows Live Hotmail - Improving E-mail Deliverability into Windows Live Hotmail [1]

Studie: Reputation ist das Schlüsselkriterium für erfolgreiche E-Mail-Zustellung'[2]

Einführende Bücher zum Internet-Marketing:
Lammenett, E.: Praxiswissen Online-Marketing, neueste Aufl., Wiesbaden
Kreutzer, R.: Praxisorientiertes Online-Marketing, neueste Aufl., Wiesbaden
Keßler/Rabsch/Mandic: Erfolgreiche Websites, neueste Aufl., Wiesbaden

Bitte beachten Sie auch die Recherchehinweise unter Nützliches