Kurs:Mathematik für Anwender (Osnabrück 2019-2020)/Teil I/Repetitorium/10/Definitionsbereich/Studentenfrage

Aus Wikiversity

Ich habe dieser Begriff 'sei A eine Teilmenge von reellen Zahlen' mehrmals in dierer Vorlesung gesehen, bin aber nicht sicher über die Interpretation.

Was ich verstehe ist, dass die Teilmenge die Definitionsbereich der Funktion ist, und die folgende Definition gilt nur für Abbildungen aus die Definitionsmenge und gilt nicht für Abbildungen von Werten außer der Definitionsbereich.

Habe ich das richtig versteht?
Zur Antwort, Alternative Antwort erstellen