Kurs:Urheberrecht/Wachmann Meili

Aus Wikiversity
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorüberlegung[Bearbeiten]

Ausgangspunkt: dieses Bild und diese Person mit ihrer Geschichte.

Problem: Schöpfungshöhe (SH) im Bereich Fotos.

Argumentation[Bearbeiten]

  • Das Schweizer Gericht argumentierte: "Diese Bildelemente würde jedermann so wählen, der zeigen wolle, dass Meili im Besitz der fraglichen Dokumente gewesen sei. [...] Einmalig sei die Aufnahme nur wegen ihres Objekts." (Fundort)